Cyberpunk 2077: Neues Spiel der Witcher-Macher CD Project nicht auf der Spielemesse E3

von Marco Schabel (27. Mai 2016)

Cyberpunk 2077.Cyberpunk 2077.

Spieleentwickler CD Projekt Red wird auch dieses Jahr auf der Spielemesse E3 vertreten sein. Dort zeigen sie allerdings nicht das neue Zukunfts-Rollenspiel Cyberpunk 2077. Stattdessen gibt es derzeit Spekulationen um das Kartenspiel Gwint.

Die "The Witcher 3 - Wild Hunt"-Entwickler von CD Projekt Red haben auch dieses Jahr einen Besprechungsraum auf der Spielemesse Electronic Entertainment Expo (E3) gemietet. Dort wird es allerdings keine neuen Informationen zu Cyberpunk 2077 geben.

"Ich möchte klarstellen, dass es sich dabei nicht um Cyberpunk 2077 handelt. Wir müssen noch sehr viel daran arbeiten", so "CD Projekt Red"-Mitgründer Marcin Iwinski. Da das Zukunftsspiel das Einzige aus dem Entwicklerstudio ist, das bislang angekündigt wurde und Erweiterung The Witcher 3 - Blood and Wine bereits vor der Messe erscheint, bleibt die Frage, was sonst gezeigt wird.

Vor einigen Monaten hieß es bereits, dass CD Projekt Red vielleicht dieses Jahr ein komplett neues Spiel veröffentlichen möchte. Dabei soll es sich jedoch um ein Spiel handeln, welches "keinem bislang genutzten Format" entspricht. Das heizt wiederum die Gerüchteküche an. Im berüchtigten NeoGAF-Forum ist vor allem davon die Rede, dass es sich bei diesem mysteriösen Spiel um eine mobile Umsetzung des Kartenspiels Gwint handele. Das Kartenspiel stellt einen beliebten Teil des Rollenspiels The Witcher 3 - Wild Hunt dar und könnte seinen Weg als App für Android- und iOS-Geräte finden. Das Kartenspiel lag auch der Sammlerausgabe der Xbox-Fassung von The Witcher 3 bei, die Onkel Jo im video vorstellt.

Kommt eine mobile Umsetzung des Kartenspiels Gwint?Kommt eine mobile Umsetzung des Kartenspiels Gwint?

Natürlich ist es aber auch noch nicht mehr als das: Spekulationen. Nahrung ziehen diese vornehmlich aus der Tatsache, dass es Gwint bereits in physischer Form als Teil der Sammeleditionen und Erweiterungen zu The Witcher 3 - Wild Hunt gibt und neben Heartstone - Heroes of Warcraft derzeit diverse weitere mobile Kartenspiele zu bekannten Spielemarken aus dem Boden sprießen.

Genaueres erfahrt ihr im Verlauf der E3, die vom 14. bis zum 16. Juni in Los Angeles stattfindet. Wenn ihr bis dahin Gwint in The Witcher 3 - Wild Hunt spielen wollt, hilft euch unser Gwint-Guide: "Fundorte aller Karten - Tipps und Eigenschaften".

Tags: Rumor   E3 2016  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Cyberpunk 2077
The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News