Dead Island 2: Entwicklung eingestellt? Steam-Eintrag des Zombie-Spiels entfernt

von Marco Schabel (02. Juni 2016)

Wie dessen englischsprachiger Steam-Seite zu entnehmen ist, hat Hersteller Deep Silver offenbar das Spiel Dead Island 2 aus dem Steam-Store entfernt. Damit ist das Zombie-Spiel, um das es seit der Erstankündigung auf der Spielemesse E3 2014 einige Kontroversen gab, nicht mehr über die beliebte PC-Plattform vorbestellbar. Eine Stellungnahme der Macher gibt es bislang nicht. Dies schürt Spekulationen, dass Dead Island 2 möglicherweise komplett eingestellt wurde.

In der Regel gibt es zwei Gründe, warum ein Spiel von Steam entfernt wird. Entweder wird die Entwicklung noch sehr viel Zeit in Anspruch nehmen, oder aber sie wurde komplett eingestellt. Beide Szenarien wären für Dead Island 2 denkbar, da erst im vergangenen Jahr bekannt gegeben wurde, dass das deutsche Entwicklerstudio Yager nicht mehr am Projekt beteiligt sein wird. Die Entwicklung sollte fortan von Sumo Digital übernommen werden, den Machern von Little Big Planet 3.

Damals gab Deep Silver als Begründung an, dass die bisherige Arbeit nicht den Vorstellungen entsprach. Möglich wäre, dass auch Sumo Digital nicht das liefern konnte, was sich das Unternehmen für Dead Island 2 ausgemalt hatte. Daraufhin könnte beschlossen worden sein, die Entwicklung ganz einzustellen. Andererseits soll Dead Island 2 von Beginn an neu entwickelt werden, was natürlich auch einiges an Zeit in Anspruch nimmt.

Ob und wie es mit Dead Island 2 weitergeht, erfahrt ihr vielleicht im Rahmen der anstehenden Spielemesse E3, die ab dem 14. Juni in Los Angeles stattfindet.

Tags: Rumor   Horror   Steam  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Dead Island 2
Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News