Minecraft: Seit Veröffentlichung über 100 Millionen Mal verkauft

von Sören Wetterau (02. Juni 2016)

Das Phänomen Minecraft ist auch gute sieben Jahre nach seiner Erstveröffentlichung nicht am Abnehmen: Wie Mojang und Microsoft, die 2014 den schwedischen Entwickler für über zwei Milliarden Euro kauften, in einem Blogeintrag verraten, verkaufte sich das Klötzchenspiel mittlerweile über 100 Millionen Mal.

Ganz genau sind es 106.869.714 Millionen verkaufte Kopien auf allen Plattformen zusammen. Damit ist Minecraft laut der entsprechenden Wikipedia-Seite mittlerweile das zweitmeistverkaufte Spiel der Welt - hinter Tetris, das sich fast 500 Millionen Mal verkaufte. Da kann selbst ein Grand Theft Auto V nicht mithalten. Allerdings kam das Rockstar-Epos auch erst vier Jahre später auf den Markt. Es ist also noch durchaus möglich, dass das Actionspiel zu Minecraft aufschließt.

Leicht wird das jedoch nicht, denn alleine in diesem Jahr verkauft sich Minecraft im Durchschnitt 53.000 Mal pro Tag. Eine immense Summe, die vor allem dank der Veröffentlichung auf fast allen Plattformen der siebten und achten Konsolengeneration und Mobilesystemen zustande kommt.

Die Pocket Edition für iOS, Android und Windows 10 ist laut den Statistiken übrigens der Gewinner unter den Plattformen. Auf nahezu allen Kontinenten befindet sie sich auf Platz 1, wenn auch teilweise nur knapp vor der Konsolenversion. Das PC-Original landet auf dem dritten und somit letzten Platz, obwohl Minecraft für diese Plattform am längsten auf dem Markt erhältlich ist.

Die prozentuale Plattformverteilung von Minecraft auf den verschiedenen Kontinenten - lediglich Australien wehrt sich gegen den Erfolg.Die prozentuale Plattformverteilung von Minecraft auf den verschiedenen Kontinenten - lediglich Australien wehrt sich gegen den Erfolg.

Monatlich, so Mojang weiter, spielen über 40 Millionen Spieler Minecraft. Nur zum Vergleich: League of Legends gilt als das meitgespielte Spiel der Welt und erreichte seinen bisherigen Höchststand Anfang 2014 mit monatlich bis zu 67 Millionen Spielern. Beim heißen Konkurrenten Dota 2 spielten im Februar 2015 eine Million Spieler gleichzeitig, was den bisherigen Rekord bei Steam darstellt.

Minecraft spielt also ganz oben mit, sowohl bei den Verkaufs-, als auch bei den Spielerzahlen. Das zeigt auch der Online-Stream-Dienst Twitch, bei dem Minecraft auf Platz 5 der meistgesendeten Spiele landete. Erfolg, der auch für Nachahmer sorgt: Demnächst versucht sich Square Enix mit Dragon Quest Builders an einen von Minecraft inspirierten Spiel für PlayStation 4 und PlayStation Vita.

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Minecraft
The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News