Der Fluch von Silent Hills: Auch Allison Road soll nicht mehr erscheinen

von Frank Bartsch (06. Juni 2016)

Irgendwie scheint alles, was auch nur annähernd im Zusammenhang mit PT und Silent Hills steht, nicht zu funktionieren. Jetzt ist bekannt geworden, dass die Produktion des geistigen Nachfolgers Allison Road eingestellt wurde.

Über den Twitter-Auftritt von Allison Road erreichte die Anhänger der Spielidee die traurige Nachricht, dass das Projekt nicht mehr weitergeführt wird. Über die Gründe gibt es bislang nur Mutmaßungen. Das Team hinter Allison Road möchte allerdings noch eine Aufklärung nachreichen.

Allison Road sollte ein ähnliches Schock-Erlebnis wie PT auslösen, das eigentlich nur eine Art interaktives Video als Ankündigung zum heiß ersehnten Silent Hills war. Doch PT sorgte durch die Intensität seiner Darstellung und Erzählstruktur für reichlich Aufmerksamkeit in der Spielergemeinde.

Und dann folgte das große Aus. Konami, Rechteinhaber an PT und Silent Hills, zog die Notbremse. PT verschwand aus den Netzwerken und Silent Hills, welches Entwickler Hideo Kojima (Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain), Regisseur Guillermo del Toro (Hellboy) und Schauspieler Norman Reedus (The Walking Dead) vereinen sollte und für großes Aufsehen unter den Anhängern sorgte, wurde ersatzlos gestrichen.

Immerhin versuchen sich Kojima und Reedus wieder an einem neuen Projekt und loten bereits erste Ideen einer weiteren Kooperation aus.

Doch irgendwie scheint ein Fluch auf PT zu liegen. Jetzt, nachdem auch Allison Road nicht mehr weiterenwickelt wird, wirkt das schon bedenklich. Vielleicht lässt sich ja auch aus dieser mysteriösen Geschichte rund um PT eine Spielidee umsetzen ...

Tags: Singleplayer   Horror   Video  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Allison Road

Letzte Inhalte zum Spiel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News