Yooka-Laylee: Neue Spielszenen im E3-Trailer, auf Anfang 2017 verschoben

von Dennis ter Horst (09. Juni 2016)

Kommenden Sonntagabend beginnt die Spielemesse E3 in Los Angeles. Entwickler Playtonic Games veröffentlicht im Vorfeld bereits einen ersten Trailer zu Yooka-Laylee, welches während des ersten Quartals 2017 auf den Markt kommen soll.

Es gab zwar schon einige Szenen zu Yooka-Laylee zu sehen, doch die Spielemacher haben jetzt erst ihren ersten, richtigen Trailer für das Lauf- un Hüpf-Abenteuer veröffentlicht. So springen, rutschen und fliegen das Chamäleon Yooka und die Fledermaus Laylee durch die Gegend. Übrigens handelt es sich bei den Entwicklern um Ex-Mitarbeiter der Spieleschmiede Rare, die beispielsweise für Banjo-Kazooie oder auch Donkey Kong 64 verantwortlich sind. Einige Parallelen in Bezug auf das Spielgeschehen oder die Musik sind dementsprechend nicht von der Hand zu weisen.

Im Spiel sollt ihr Capital B daran hindern, alle Bücher der Welt einzusammeln, der jene in reinen Profit umwandeln will. Jedoch benötigt ihr mit der Zeit neue Fähigkeiten, um euch weiteren Aufgaben stellen zu können. Da kommt der Charakter Trowzer ins Spiel. Eine Schlange, die euch gegen Bezahlung neue Fertigkeiten beibringt.

Darüber hinaus besitzt ihr im Spiel eine Ausdauer-Anzeige, die sich bei gewissen Spiel-Elementen langsam leert. Beispielsweise dann, wenn Laylee Kumpel Yooka wie ein Fass benutzt und die beiden zusammen durch die Gegend rollen. Auch kann Laylee fliegen und Yooka somit von A nach B transportieren, doch auch dies kostet Ausdauer.

Mehrere Sammelobjekte sind im Trailer ebenfalls zu entdecken. Zudem findet ihr immer wieder sogenannte Pagies, durch die ihr neue Welten erforschen und bereits entdeckte noch weiter durchkämmen könnt.

Zuletzt wurde Yooka-Laylee auf das erste Quartal 2017 verschoben, denn eigentlich war die Veröffentlichung noch für dieses Jahr geplant.

Yooka-Laylee erscheint voraussichtlich Anfang 2017 für PC, PS4, Xbox One und Wii U.

Als Hersteller von Yooka-Laylee fungieren mittlerweile Team 17, die Macher der Worms-Reihe.

Nicht nur Playtonic Games kehrt zu seinen Wurzeln zurück. Mit Mighty No. 9 werkelt zum Beispiel auch der geistige Vater von Mega Man an einem neuen Spiel. Weitere Details findet ihr in der Vorschau Mighty No. 9 - Der Papa von Mega Man stellt sein Herzensprojekt fertig.

Zudem arbeitet der Erfinder der Castlevania-Reihe schon seit vergangenem Jahr an seinem neuen Projekt Bloodstained - Ritual of the Nights, welches große Erfolge bei Kickstarter feierte.

Tags: E3 2016   Retro   Singleplayer   Kickstarter  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Yooka-Laylee

Letzte Inhalte zum Spiel

Nintendo Switch: Neuauflage der "Dark-Souls"-Trilogie geplant?

Nintendo Switch: Neuauflage der "Dark-Souls"-Trilogie geplant?

Gerüchten zufolge plant Entwickler From Software eine Neuauflage der beliebten "Dark-Souls"-Trilogie inklusive all (...) mehr

Weitere News