New Colossus: Hat Bethesda etwa ein neues Wolfenstein in der Pipeline?

von Dennis ter Horst (13. Juni 2016)

Die E3-Pressekonferenz von Bethesda ist bereits vorbei.

Doch während der Konferenz ist eine Liste in Form eines "MS-DOS-Kommandobildschirms" mit mehreren Bethesda-Spielen aufgetaucht, in dem ein mysteriöser Eintrag auszumachen ist. Dabei handelt es sich um "New Colossus". Worum es dabei aber genau geht, ist bisher noch nicht bekannt. Trotzdem stehen natürlich einige Vermutungen im Raum.

Es könnte sich um ein neues Spiel der Wolfenstein-Reihe handeln, denn der Eintrag befindet sich zwischen Wolfenstein - The Old Blood und dem ersten Doom. Es liegt also nahe, dass es sich tatsächlich um einen neue Shooter drehen könnte. Bethesda hat bisher jedoch keine weiteren Details verraten.

Allerdings deuten noch weitere Zeichen auf Wolfenstein hin. So handelt es sich bei New Colossus um den Titel eines Gedichts von Emma Lazarus, welches auf der Freiheitsstatue eingraviert ist. Dementsprechend könnte es sein, dass ihr im kommenden Wolfenstein in den Vereinigten Staaten unterwegs seid, vermutet das englischsprachige Magazin Gameinformer.com.

In der Mitte entdeckt ihr den Eintrag zu New Colossus. Handelt es sich etwa um den nächsten Wolfenstein-Ableger?In der Mitte entdeckt ihr den Eintrag zu New Colossus. Handelt es sich etwa um den nächsten Wolfenstein-Ableger?

Deutschland würde sich unter der Kontrolle von Amerika befinden und das Land rund um New York könnte ein deutlich anderes Erscheinungsbild mit sich bringen, als ihr es möglicherweise kennt. Solange Bethesda jedoch keine weiteren Informationen verrät, solltet ihr diese Infos lediglich als Gerücht ansehen.

Noch dazu steht neben dem Eintrag zu New Colossus kein Erscheinungsdatum, wie es bei den anderen Spielen in der Liste der Fall ist. In diesem Jahr solltet ihr also nicht mit einer Veröffentlichung rechnen.

1 von 163

B.J. Blazkowicz in Wolfenstein - The New Order und The Old Blood

Alle wichtigen Details zur E3-Pressekonferenz von Bethesda findet ihr in der Übersicht.

Auch Electronic Arts hat bereits seine Pressekonferenz abgehalten und dabei viele Neuigkeiten präsentiert.

Dieses Video zu Wolfenstein - Old Blood schon gesehen?

Tags: E3 2016   Pressekonferenzen   Singleplayer   Rumor  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Wolfenstein - The Old Blood

Wolfenstein-Serie


Wolfenstein-Serie anzeigen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News