Microsoft: Xbox One S bestätigt

von Micky Auer (13. Juni 2016)

Was heute Vormittag noch ein ungewollte Vorabveröffentlichung mit leichtem Gerüchte-Charakter war, ist jetzt bestätigte Sicherheit. Microsoft bringt die nächste Variante der Xbox One auf den Markt. Das bestätigte der Konzern im Zuge seiner Pressekonferenz auf der Spielemesse E3, die zum Zeitpunkt des Entstehens dieser Meldung noch im Gange ist.

Die neue Xbox One S ist ganze 40 Prozent kleiner als die Ur-Xbox. Außerdem enthält sie eine bis zu zwei Terabyte große Festplatte und einen Infrarot-Sensor. Mittels "HDR"-Technik dürft ihr Spiele künftig deutlich kontrastreicher und farbintensiver erleben. Videos (keine Spiele) schaut ihr bei Bedarf demnächst in 4K-Auflösung auf der Xbox One S. Dazu kommt der neue Xbox One Wireless Controller, der unter anderem eine geriffelte Rückseite besitzt und damit fester in der Hand liegen dürfte.

Kommentare anzeigen
Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Bereits vor einer Weile haben sogenannte Dataminer Hinweise darauf gefunden, dass im Quellcode von Pokémon Go kn (...) mehr

Weitere News