God of War: Neuer Teil der Serie für PS4, erster Trailer sieht großartig aus

von David Dieckmann (14. Juni 2016)

Im Rahmen der Spielemesse E3 kündigt Sony ein neues Spiel der Serie God of War an.

Als Sony am (nach deutscher Zeit) frühen Morgen des 14. Juni 2016 seine E3-Pressekonferenz eröffnet, könnte der Knall nicht größer sein. Das erste, was Anwesende und Live-Stream-Zuschauer zu sehen bekommen, sind Spielszenen zu God of War. Das Spiel ist auf den ersten Blick kaum als Teil der beliebten Metzelspiel-Serie zu erkennen.

Im Video seht ihr den Kriegsgott und Spieler-Charakter Kratos, wie er mit seinem vermeintlichen Sohn auf die Jagd geht. Natürlich läuft auf dieser Reise nicht alles glatt, sodass die beiden schon bald einem Angriff von Monstern standhalten müssen. Dabei kämpft Kratos mit einer zweihändigen Kriegsaxt - keine Spur von Kratos' Chaosklingen.

Welche Rolle der Junge im weiteren Spielverlauf haben wird und ob die Serie gar einen neuen Weg einschlagen wird - darüber ist aktuell noch nichts bekannt. Das erste Spielmaterial lässt ebenso den Gedanken zu, dass ihr den Großteil des Spiels als Kratos' Sohn spielt. Denn gegen Ende des gezeigten Abschnittes feuert ihr als Sohn einen Bogen ab. Ebenso bedeutungsschwanger wirken die letzten Worte des Abschnittes - eine Unterhaltung zwischen Kratos und seinem Sohn: "Jetzt bist du bereit" -"Wofür?" -"Einen Neuanfang."

Wann God of War erscheint, ist noch nicht bekannt. Aller Voraussicht nach wird das Spiel exklusiv für PlayStation 4 verfügbar sein.

Tags: E3 2016   Video   Pressekonferenzen  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

God of War 4
Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News