Star Trek - Bridge Crew: Via VR-Brille euer eigenes Schiff steuern

von Dennis ter Horst (15. Juni 2016)

Ubisoft hat mit Star Trek - Bridge Crew ein neues VR-Spiel für PS4, HTC Vive und Oculus Rift während seiner E3-Präsentation vorgestellt.

Für die ersten Spielszenen hat sich der Hersteller ein paar bekannte Schauspieler aus dem "Star Trek"-Universum ins Haus geholt. Dazu gehört Levar Burton, der aus "Star Trek: The Next Generation" bekannt ist. Karl Urban kennt ihr aus den aktuellen Filmen der Reihe und auch bei "Star Trek - Beyond" ist er wieder dabei.

Jeri Ryan hat dagegen bei der Serie "Star Trek: Voyager" mitgespielt. Alle Schauspieler beschreiben das Spielgeschehen als eindrucksvoll und waren von der Spielwelt fasziniert. Wichtig sei, dass jeder seine Arbeit richtig macht, damit die Steuerung des Schiffs U.S.S. Aegis funktioniert. Die Schilde müssen beispielsweise aktiviert werden, wenn euch auf einmal ein klingonisches Schiff ins Visier nimmt.

Mittels der VR-Brille soll es sich so anfühlen, als wärt ihr wirklich auf der Brücke eures Schiffs. Dementsprechend wichtig für die Spielerfahrung seien auch spezielle Controller für eure Hände. Noch dazu übernehmt ihr nicht einen bekannten Charakter des Universums, sondern spielt eure eigene Figur.

Darüber hinaus könnt ihr stets mit euren Freunden zocken, wobei euch bei Bedarf zufällige Spieler zugewiesen werden. Insgesamt könnt ihr zu viert spielen. Es soll auch einen Einzelspieler-Modus geben, wobei noch nicht bekannt ist, ob ihr Star Trek - Bridge Crew auch zocken könnt, wenn eure Konsole nicht mit dem Internet verbunden ist.

Übrigens lauern viele Gefahren, wenn ihr euch in das bisher unerforschte Gebiet "Der Graben" begebt, um nach einer neuen Heimat für die Vulkanier zu suchen. Dort sind auch die Klingonen aktiv, die für die Föderation auf jeden Fall eine Gefahr darstellen.

Im Herbst erscheint Star Trek - Bridge Crew voraussichtlich für Oculus Rift und HTC Vive, die Fassung für die PS4 soll zur Veröffentlichung von PlayStation VR im Oktober zur Verfügung stehen.

Auf der Pressekonferenz von Ubisoft gab es auch neue Szenen zu South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe.

In der Übersicht findet ihr noch weitere Neuigkeiten, die Ubisoft bekanntgegeben hat.

Tags: E3 2016   Pressekonferenzen   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Star Trek - Bridge Crew
Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News