Super Mario: Der Schöpfer bestätigt neues Spiel - und es soll ganz neue Wege beschreiten

von Marco Schabel (17. Juni 2016)

Auch wenn es kein Geheimnis ist, dass Nintendos neues Spielsystem NX sicher einen Ableger der Flagschiff-Marke Super Mario erhält, erfolgte jetzt die Bestätigung vom Serienschöpfer höchstpersönlich. Im Rahmen eines englischsprachigen Interviews mit dem englischsprachigen Magazin Ign wurde Shigeru Miyamoto auf die Zukunft der Serie angesprochen und bestätigte die laufende Entwicklung - und einen neuen Ansatz.

Wie es demnach scheint, könnte Nintendo schon im kommenden Jahr ein neues „Super Mario“-Spiel veröffentlichen und dabei einen ähnlichen Weg gehen, wie seinerzeit mit Super Mario Galaxy, einem der bislang revolutionärsten Teile der Serie. „Wir fordern uns selbst immer wieder heraus, um etwas ganz neues zu erschaffen“, heißt es dazu von Miyamoto. „Also hoffentlich seht ihr in einem oder in zwei Jahren eine ganz neue Art von Mario. Vielleicht können wir euch schon auf der nächsten E3 etwas zeigen.“

Eine neue Art Super Mario zu erschaffen, ist allerdings auch mit Schwierigkeiten verbunden. So spricht Shigeru Miyamoto vor allem von Problemen hinsichtlich der Zielgruppe, die recht breit gefächert ist und deswegen große Änderungen, wie im Falle von The Legend of Zelda - Breath of the Wild, nicht ganz so einfach sind. „Mit Super Mario ist es schwierig“, so die Entwickler-Legende weiter, „weil eine der wichtigsten Mario-Konventionen auf der Zugänglichkeit des Spiels beruht. Das neue Leute zu Nintendo hinzugestoßen sind, hat Nintendo die Möglichkeit gegeben, diese Konventionen in neuem Licht zu betrachten.“

1 von 40

30 Jahre Super Mario Bros.: Jubiläum mit Pilzgeschmack

Ob die japanische Firma das frische „Super Mario“-Spiel tatsächlich 2017 vorstellt und sogar bereits dann erscheint, wird aber die Zeit zeigen. Sicher ist aber, dass Nintendo das System NX nicht ohne das Maskottchen des Unternehmens lassen wird. Selbst die Wii U hat drei Spiele der Serie erhalten. Ein Super Mario Galaxy 3 für die "Nintendo NX"-Konsole ist zudem auch nicht ausgeschlossen.

Weiteres zum Thema: Wahr oder falsch? #127: Jeder kann Super Mario Bros. durchspielen

Tags: Shigeru Miyamoto   Singleplayer   E3 2016   Fun  

Kommentare anzeigen
The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

Laut dem Nintendo-Grafiker Satoru Takizawa hätte es beinahe nie ein The Legend of Zelda - Twilight Princess gegebe (...) mehr

Weitere News