Schnell zugreifen: Limbo gibt es gerade kostenlos

von Frank Bartsch (22. Juni 2016)

Limbo ist heute kostenfrei über Steam zu haben. Also schnell in die Tasten hauen, denn es lohnt sich die düstere Atmosphäre des Spiels zu genießen.

In Limbo steuert ihr einen kleinen, stummen Jungen durch eine düstere Welt, die einem Albtraum entsprungen zu sein scheint. Ihr wisst nur, dass er auf der Suche nach seiner Schwester ist und sich verschiedenen Gefahren stellen muss, um sie zu erreichen.

Wenn ihr mehr über die düstere Welt von Limbo erfahren möchtet, dann schaut doch mal in den spieletipps-Blickpunkt "Wer ist eigentlich? #36: Der kleine Junge aus Limbo".

Limbo steht seit 2011 über Steam zur Verfügung und tausende von Einschätzungen sind durch die Bank weg positiv gesinnt. Und das trotz des Spielprinzips. Denn viel im Spiel müsst ihr selbst heraus finden. Es herrscht das "Trial and Error"-Prinzip. Manchmal kommt ihr den Rätseln in Limbo erst nach mehreren Anläufen (und unschönen Toden des Jungen) auf den Grund.

Die kostenfreie Aktion auf Steam ist übrigens dazu gedacht, das neue Spiel der Entwickler von Playdead, genannt "Inside" zu bewerben.

Limbo hat übrigens seinen Siegeszug auch auf PS3, Xbox 360, PS4, Xbox One, PS Vita und iOS-Geräten fortgeführt. Das gruselige Rätsel- und Hüpfspiel kam auch in der spieletipps-Redaktion gut an und gehört daher in die Bestenliste "10 kurze Spiele, die es sich lohnt zu installieren".

Tags: Steam   Singleplayer   Gratis  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Limbo
Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News