Mighty No. 9: Abspann dauert so lang wie das Spiel

von Daniel Kirschey (24. Juni 2016)

Da wurschtelt ihr euch mit Beck in Mighty No. 9 durch die acht Level plus "Intro-Level" und nach circa vier Stunden seid ihr durch. Doch Achtung, wer sich nun den gesamten Abspann des Spiels anschauen will, darf noch einmal ungefähr vier Stunden einplanen.

(Quelle: GameXplain)

Nach guten acht Stunden seid ihr dann durch ... das empfehlen wir jedoch niemandem. Doch woran liegt das bloß? Einige von euch werden es sicherlich schon ahnen: Im Abspann bedankt sich der Entwickler Comcept bei 71.493 Kickstarter-Unterstützern, die mindestens 5 Dollar (umgerechnet etwa rund 4 Euro) für das Spiel bereitgestellt haben. Das dauert seine Zeit.

Ein wenig können die Nutzernamen der vielen Backend-Unterstützer während den vier Stunden aufheitern. Wie im Internet so üblich, sind davon einige ziemlich merkwürdig oder gar zum Schreien. Ein Unterstützer hat sich beispielsweise den Namen "Kamiya was right" (Kamiya hatte Recht) gegeben. Das spielt wiederum auf einen Tweet an, den Hideki Kamiya (Devil May Cry, Bayonetta, Bayonetta 2, Okami) im Jahr 2012 veröffentlicht hatte.

In dem fragt ein Twitter-Nutzer Kamiya, was er vom Werk Keiji Inafunes halten würde, woraufhin dieser antwortet: "Er ist ein Geschäftsman. Kein Schöpfer."

In einigen Kommentaren des Youtube-Videos gehen Youtube-Nutzer darauf ein. Durch die eher negativen Rezensionen, die das Spiel beispielsweise auf Steam bekommt, sehen einige den Tweet von Kamiya als bestätigt. Und selbst Sonic hat angefangen Mighty No. 9 zu trollen. Dabei ist Mighty No.9 kein grundlegend schlechtes Spiel.

Tags: Video   Fun  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Mighty No. 9
Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News