Game-Bots sollen menschliche Mitspieler ersetzen

von Matthias Kreienbrink (06. Juli 2016)

Sicher habt ihr euch auch schon während einer Online-Mehrspieler-Partie geärgert, dass eure Mitspieler euch unflätige Dinge ins Ohr schreien. Oder aber eure Freunde haben keine Zeit, sind nicht so gut - oder schlecht - wie ihr. Falls ihr denn überhaupt Freunde habt, die das spielen, was ihr auch mögt. Die "Neural Game Bot"-Engine soll nun bei all diesen Problemen für Abhilfe sorgen.

Die Entwickler von Neural Game Bot arbeiten an einer Künstlichen Intelligenz (KI), die sich anfühlen soll wie ein echter Mensch. Diese könnte euch dann in Mehrspieler-Partien zur Seite stehen und damit den pöbelnden oder fehlenden Menschen ersetzen.

Auf der Internetseite von Neural Game Bot erklärt das Team hinter der KI-Engine, dass die Bots eigenständig dazulernen können und sich so anfühlen sollen, als ob jemand mit Maus und Tastatur am anderen Ende der Spieleleitung sitzen würde. Ihnen ist es wichtig, dass die Künstliche Intelligenz nicht besonders stark ist, sondern eben mehr wie ein echter Mensch auch Schwächen hat, oder mal einen schlechten Tag - es soll sich einfach "echt" anfühlen.

Sobald diese Bots verwirklicht werden, möchten sich die Entwickler auch gleich an das nächste Projekt wagen: Sie wollen ein "League of Legends"-Team bauen, das komplett aus künstlichen Intelligenzen zusammengestellt ist.

Auch dieses Team soll sich anfühlen, als würde es aus echten Spielern bestehen. Dieses soll dann auch gleich in verschiedenen Schwierigkeitsstufen verwirklicht werden, so dass alle Spieler, von Anfänger bis Profi, ein Team finden können, das zu ihnen passt.

Tags: Multiplayer   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

League of Legends
Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News