Battletoads: Angeblich Hinweise auf ein neues Spiel aufgetaucht

von Marco Schabel (13. Juli 2016)

Das für seinen extrem hohen Schwierigkeitsgrad bekannte NES-Spiel Battletoads mit den Kröten Rash, Pimple und Zitz, könnte nach 22 Jahren vor einer Rückkehr auf die aktuelle Konsole aus dem Hause Microsoft stehen. Zumindest behauptet der englischsprachige Twitter-Nutzer IAmIronWolf im Dashboard der Xbox One Beweise für einen neuen Teil der bekannten Serie gefunden zu haben.

Diese „Beweise“ sollen in Form eines versehentlich freigeschalteten Eintrags auf der Konsole vorliegen, von dem er ein Bild gemacht und über seinen Twitter-Kanal hochgeladen hat. Zu sehen ist ein Produkteintrag, der auf den Namen Battletoads hört und auf ein neues Spiel von den Original-Entwicklern von Rare hindeuten soll. Eine Bestätigung der Existenz eines neuen Battletoads-Spiels gibt es aktuell aber noch nicht.

Es wäre allerdings auch nicht verwunderlich, wenn Entwickler Rare neben Sea of Thieves auch an einem neuen Battletoads arbeitet. Immerhin gibt es Hinweise darauf, dass Rare an mehreren Projekten arbeitet. In den vergangenen Jahren gab es zudem immer wieder Hinweise auf eine Neuaufnahme der Marke, die stellenweise auch nahezu bestätigt wurde. So wurde die Markenanmeldung 2014 erneuert und Microsoft fragte die Spieler, welche Rare-Klassiker zurückkehren sollten.

Zudem wurden Rash, Pimple und Zitz vor einiger Zeit der „Xbox One“-Version des Pixelspiels Shovel Knight hinzugefügt, während Rash seit der dritten Staffel auch dem Kampfspiel Killer Instinct angehört. Darüber hinaus könnt ihr einen der Teile der Serie seit einiger Zeit mit der „Rare Replay“-Kollektion auf der Xbox One spielen. Die Beliebtheit des Spiels und seiner Charaktere lässt sich vor allem mit dem hohen Schwierigkeitsgrad und der für damalige Verhältnisse fantastischen Spielgrafik erklären.

Der Eintrag könnte, wenn er echt ist, demnach darauf hinweisen, dass euch im Rahmen der bevorstehenden Spielemesse gamescom eine Battletoads-Ankündigung für die Xbox One und vermutlich auch Windows 10 bevorsteht. Eine Version für die PlayStation 4 ist dagegen ausgeschlossen, da Rare seit einiger Zeit zum Microsoft-Konzern gehört. Ob es so kommen wird, erfahrt ihr vielleicht schon in etwas mehr als einem Monat.

Tags: Retro   Rumor  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Battletoads
Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News