Pokémon Go trifft auf Lemminge: Spieler stürzen bei Monsterjagd von Klippe

von Frank Bartsch (15. Juli 2016)

Es vergeht kaum ein Tag ohne skurrile Meldung des Massenphänomens Pokémon Go. Jetzt sind zwei Spieler tatsächlich eine Klippe herunter gestürzt, weil sie sich zu sehr auf ihr Smartphone und damit die Suche nach den Taschenmonstern, konzentriert haben.

1 von 18

Pokémon Go - Pokémon finden sich an den ungewöhnlichsten Orten

Nachdem Pokémon Go auch in Deutschland erhältlich ist, seid ihr sicher auf die neue Spezies getroffen, die sich "Poké-Zombie" nennt. Spieler laufen durch die Gegend, den Blick starr auf das Display ihres Smartphones gerichtet. Die Umgebung interessiert nicht - es lockt stets das Vergnügen ein neues, noch unbekanntes Pokémon zu fangen.

Neben dieser Spezies, gibt es nun aber auch "Poké-Lemminge". Diese Spezies ist besonders gefährdet. Erstmals wurde diese Kreatur im kalifornischen Encinitas gesichtet. Wie den kleinen Nagetieren nachgesagt wird, so sind nun auch zwei Männer einfach auf einen Abgrund zumarschiert und herunter gestürzt.

Glücklicherweise sind die beiden Spieler leicht gelandet. Sie schlugen auf einem Sandstrand auf. Während einer der beiden 15 Meter tief stürzte und auf einer Klippe landete, so fiel sein Freund knapp 25 Meter in die Tiefe. Beide kamen glimpflich davon und erholen sich nun im Krankenhaus von ihren leichten Verletzungen, wie das Magazin San Diego Union Tribune berichtet.

Schon beim Starten der App erhaltet ihr den Hinweis eure Umgebung, trotz der spannenden Jagd und den Duellen, nicht aus den Augen zu lassen. Bitte beherzigt diese Aufforderung, damit es nicht zu schlimmeren Unfällen kommt.

Pokémon Go, das in den USA bereits beliebter als Pornos ist, treibt schon so manche Blüten.

So findet eine Frau einerseits statt eines Taschenmonsters eine Leiche, während eine andere Dame dank Pokémon Go ihren Freund auf die Straße setzen dürfte. Statt eines Pokémon fand sie ihren Lebensabschnittsgefährten verwickelt in eindeutige Posen mit einer anderen Frau.

Dieses Video zu Pokémon Go schon gesehen?

Tags: Singleplayer   Online-Zwang   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Pokémon Go
Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News