Super Mario World: Speedrunner zockt blind und stellt Weltrekord auf

von Daniel Kirschey (21. Juli 2016)

(Bildquelle: きらめきでどーだい)

Immer wieder schaffen es sogenannte Speedrunner, Spiele in Rekordzeiten durchzuzocken. Manchmal mithilfe von Fehlern (Glitches) und manchmal in "100 Prozent"-Runs mit allem, was es zu sammeln gibt. So gibt es inzwischen einige Kategorien, in denen Speedrunner antreten. Seit einiger Zeit ist ein weiterer Trend hinzugekommen: Speedrunner rasen mit verbundenen Augen durch Spiele. In dieser Kategorie hat nun ein Japaner für Super Mario World einen neuen Weltrekord aufgestellt.

Der Youtuber きらめきでどーだい vom Spiel zeigt in seinem Video, wie er in nur 17 Minuten und 46 Sekunden Peach vor Bowser rettet. Eigentlich an sich schon eine beachtliche Leistung. Noch beachtlicher wird sie jedoch durch den Umstand, dass er während des Spielens eine Schlafmaske trägt und er somit diese Leistung vollkommen blind abruft.

Die einzigen Hinweise, die きらめきでどーだい (der Lesbarkeit halber fortan "Kirameki de do-dai" genannt) vom Spiel verarbeiten kann, sind akustische Signale. Die Geräusche, wenn Mario hüpft oder von einem Gegner getroffen wird, kennt wohl jeder. So kann ein blinder Spieler durchaus ein wenig auf bestimmte Situationen reagieren. Den Rest der Levels muss Kirameki de do-dai jedoch auswendig lernen. Was wohl bedeutet, dass er Super Mario World so oft gespielt hat, dass er während seiner Blindflüge die Levels vor dem geistegen Auge ablaufen lässt. Hut ab!

Übrigens: Den Rekord stellt Kirameki de do-dai nicht auf einem Super Nintendo Entertainment System auf, sondern auf der Virtual Console der Wii U; er nutzt außerdem einen "Wii U Pro"-Controller.

Wer sich noch ein paar mehr beeindruckende Speedruns anschauen will, der findet dazu einige Videos in folgenden News und Artikeln:

Tags: Retro   Video  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Super Mario World
Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News