Pokémon Go: Erstes Legendäres Pokémon gefunden?

von Matthias Kreienbrink (02. August 2016)

So sieht das Legendäre Pokémon "Arktos" aus.So sieht das Legendäre Pokémon "Arktos" aus.

Spieler kommen langsam an die Grenze dessen, was man in Pokémon Go erreichen kann. Erst vor einigen Tagen sprachen wir mit dem ersten deutschen Spieler, der alle Pokémon gefangen hat, die man in Deutschland bekommen kann. Dabei handelte es sich bisher immer um nur 142 der 151 Pokémon, denn Legendäre und Mysteriöse Pokémon wurden bisher nicht gefunden. Das scheint sich nun geändert zu haben.

So haben anscheinden Spieler in den Vereinigten Staaten ein Arktos gefunden. Wobei gefunden eigentlich nicht der richtige Ausdruck ist, denn vielmehr haben sie Arktos bekommen. Sicherlich fragt ihr euch nun, wie das geht, doch das können sich die glücklichen Spieler selbst auch nicht genau erklären. Wie die englischsprachige Seite Siliconera berichtet, seien die Spieler von Niantic selbst beschenkt worden. "Ja, es ist so verrückt wie es klingt, aber ich wurde von Niantic mit einem Arktos beschenkt", berichtet eine Spielerin. Ein anderer spekuliert, dass es sich um eine Promo von Niantic handeln müsse, die dafür sorgen soll, dass die Aufregung um Pokémon Go wieder angefacht wird - was augenscheinlich funktioniert hat. Denn momentan wird überall im Internet darüber spekuliert, woher dieses Legendäre Pokémon kommt, das nun auch in immer mehr Arenen gesichtet wird.

Ein Arktos in einer Arena. Quelle: http://www.siliconera.com/2016/08/02/people-spotted-articuno-pokmon-go-gym-now-internet-fire/Ein Arktos in einer Arena. Quelle: http://www.siliconera.com/2016/08/02/people-spotted-articuno-pokmon-go-gym-now-internet-fire/

Es bleibt zu betonen, dass es sich bisher nur um Gerüchte handelt. Sobald Niantic sich zu diesen merkwürdigen Begebenheiten äußert, werdet ihr auf spieletipps die Stellungnahme lesen können. Es bleibt abzuwarten, ob auch bald in Deutschland so ein Legendäres Pokémon auftaucht. Sobald es soweit ist, wird ein solches dann sicherlich auch in der neuen Karten-App für Pokémon Go angezeigt.

Auch möchten wir euch diese schöne Bilderstrecke empfehlen, in der wir Bilder eines Künstlers zusammengestellt haben, der aus Pokémon Tiere gemacht hat:

1 von 20

Pokémon als Tiere

Tags: Online-Zwang   Free 2 play  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Pokémon Go
Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News