Transformers: Mobile-MMO angekündigt

von Emily Schuhmann (03. August 2016)

Das kanadische Studio Kabam und Spielzeughersteller Hasbro kündigen im Rahmen einer Pressemitteilung eine Zusammenarbeit an. Dabei geht es um ein Mobile-MMO, also ein Mehrspieler-Online-Spiel für unterwegs, in der Welt der Transformers.

In den vergangenen 30 Jahren gewann die Marke Transformers immer mehr an Bekanntheit. Die mechanischen Riesen präsentieren sich in Fernsehserien, als Spielzeug, auf Kleidung und natürlich auch auf der Kinoleinwand. Auch einige Videospiele gibt es dazu, die mit mehr oder weniger Erfolg gezeigt haben, was man aus solchen Lizenzen machen kann.

Im Test: "Transformers - Cybertrons letzte Stunden" erfahrt ihr am Beispiel von Transformers - Untergang von Cybertron, wie so etwas richtig gemacht wird. Wie so etwas jedoch falsch angepackt werden kann, zeigt euch der Test "Transformers - The Dark Spark: Altmetall statt Edelstahl". Jetzt soll mit einem neuen Projekt frischer Wind in das Transformers-Universum kommen.

Das neue Online-Spiel soll mit einer hochauflösenden 3D-Grafik punkten und viele bekannte Autobots und Decepticons enthalten. Ihr dürft euch also unter anderem auf bekannte Figuren wie Optimus Prime, Megatron und Bumblebee freuen. Wer mit diesen Namen und Begriffen etwas überfordert ist, sollte sich den Blickpunkt: "Transformers - Wie Autobots und Decepticons die Welt erobern" zu Gemüte führen.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792368953

Kabam hat als Entwickler für Android- und iOS-Spiele auch schon Erfahrung mit großen Kinolizenzen. Marvel Contest of Champions, bei dem es zu Duellen zwischen allerlei Marvel-Helden kommt, konnte beispielsweise schon über zehn Millionen Downloads bei Google Play verbuchen.

Fast & Furios - Legacy und Star Wars – Uprising sind zwei weitere Spiele aus dem Portfolio des Studios aus dem kanadischen Vancouver. Gerade das Spiel um den Krieg der Sterne könnte ein guter Anhaltspunkt sein, was euch im kommenden Transformers-Spiel erwartet. Denn das ist ein Rollenspiel in dem ihr euren eigenen Charakter erstellt und mit Freunden zusammen spielen könnt.

Einen genauen Veröffentlichungstermin gibt es noch nicht, jedoch wird grob 2017 für den Start angepeilt.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Tags: Multiplayer   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen
Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News