Mafia 3: Zwei neue Videos stellen Charaktere und New Bordeaux vor

von Marco Schabel (12. August 2016)

Lange ist es nicht mehr hin, bis Hersteller 2K Games und Entwickler Hangar 13 mit Mafia 3 den bereits dritten Teil der erfolgreichen „Open World“-Serie veröffentlichen wollen. Das erklärt auch, warum die Verantwortlichen derzeit mit neuen Videos nur so um sich schmeißen. Gleich zwei Videos zu Mafia 3 wurden alleine in den letzten Stunden veröffentlicht, und sie zeigen euch nicht nur einen der wichtigsten Charaktere des Spiels, sondern auch den neuen Schauplatz, die an das amerikanische New Orleans angelehnte Stadt New Bordeaux. Seht euch dazu doch erst einmal das folgende Video an.

John Donovan, der CIA-Führungsoffizier des „Mafia 3“-Protagonisten Lincoln Clay erklärt euch in dem Video die Stadt und geht dabei vor allem auf die zehn unterschiedlichen Bezirke ein. Dazu gehören zum Beispiel die Bezirke Barclay Mills, Delray Hollow, River Row, Bayou Fantom und die reiche Innenstadt Downtown, die im Spiel in die feste Hand der Mafia unter Clay fallen. All diese Bezirke bilden die Metropole, in der ihr euch in Mafia 3 frei austoben könnt. Unter anderem mit Lincoln Clay, aber auch mit seinen fünf Kumpanen.

Drei davon haben 2K Games und Hangar 13 bereits in Charakter-Videos zu Mafia 3 vorgestellt, darunter der Protagonist selbst und die Voodoo-Königin Cassandra. Zusammen mit der Stadt wurde jetzt auch ein weiterer Charakter im Rahmen des vierten Teils der sechsteiligen Serie vorgestellt. Dabei handelt es sich um einen Charakter, den ihr noch aus dem Vorgänger kennen dürftet.

Die Rede ist von Vito Scaletta, der bereits in Mafia 2 einen großen Auftritt als Hauptdarsteller hatte. Allerdings wurde er von der Familie aus Empire Bay aus der Stadt verbannt und ist nun deutlich älter in New Bordeaux untergetaucht. Vito „der Mann aus der Vergangenheit“ wird von eben jener verfolgt, steht euch aber selbst im Angesicht des Todes loyal zur Seite. Das liegt vor allem daran, dass er einen alten Freund rächen will.

Wie genau er dieses Ziel erreichen will und was Mafia 3 sonst noch über Vito Scaletta und die anderen Hauptfiguren zu erzählen hat, erfahrt ihr voraussichtlich am 7. Oktober. Dann soll Mafia 3 für die Xbox One, die PlayStation 4 und natürlich den PC veröffentlicht werden. Verpasst aber nicht unsere Vorschau: "Mafia 3 - Mal etwas anderes als Watch Dogs und GTA 5 (mit Video)".

Tags: Video   Open World   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Mafia 3
PlayStation Experience 2016: Eine Zusammenfassung der Neuigkeiten

PlayStation Experience 2016: Eine Zusammenfassung der Neuigkeiten

Neben den internationalen Spielemessen veranstaltet Sony auch noch eine hauseigene Messe, die PlayStation Experience. D (...) mehr

Weitere News