War absehbar: Fan-Projekt Pokémon Uranium durch Nintendo gestoppt

von Frank Bartsch (15. August 2016)

Nintendo hat das Fan-Projekt Pokémon Uranium gestoppt. Dieser Schritt kommt wenig überraschend. Nintendo geht mit den eigenen Marken eben äußerst restriktiv um.

(Quelle: Youtube, PokemonUranium)

Nach neun Jahren Entwicklungszeit ist Pokémon Uranium vergangene Woche an den Start gegangen. Das kostenfreie Spiel ist für PC erhältlich gewesen.

Bis Nintendo einschritt, haben 1,5 Millionen Nutzer das Spiel heruntergeladen. Doch jetzt ist Schluss. Die Anwälte von Nintendo haben die weitere Verbreitung gestoppt. Auf der englischsprachigen Intenetseite des Projekts ist folgende Verlautbarung zu finden:

"Nachdem mehr als 1,5 Millionen Downloads stattfanden, haben wir mehrere Unterlassungsaufforderungen durch Anwälte von Nintendo of America erhalten. Obwohl wir nicht persönlich kontaktiert wurden, ist allerdings klar, was deren Anliegen ist und wir respektieren das. Deshalb bieten wir über unsere Internetseite keinen Download-Link mehr an."

So respektabel die hohe Anzahl von Downloads binnen kürzester Zeit ist, so schade ist allerdings auch, dass das Spiel über offizielle Wege nicht mehr erhältlich ist. Immerhin hat es mit Pokémon Uranium 150 neuartige Pokémon samt Nuklear-Form gegeben.

Zwischenzeitlich tauchen allerdings schon weitere, vermeintliche Download-Links für Pokémon Uranium im Netz auf. Da ist Vorsicht geboten - diese sind mitunter mit Schadsoftware belastet.

Wie es um andere Fan-Projekte zum Thema Pokémon bestellt ist, ist derzeit nicht bekannt. Schaut mal in die folgenden Beiträge, wenn ihr wissen möchtet, welche interessanten Projekte da noch am Start und auch noch verfügbar sind:

Dass Nintendo im Umgang den eigenen Marken beziehungsweise Spielfiguren keinen Spaß versteht, musste auch das Fan-Projekt rund um Metroid 2 erfahren. Die Gratis-Neuauflage von Metroid war binnen weniger Stunden nach Veröffentlichung nicht mehr verfügbar - hier waren Nintendos Anwälte sogar noch schneller.

Doch aus dem Hause Nintendo kommt ja bereits im November Nachschub. Dann erscheinen Pokémon Sonne und Pokémon Mond. Die Spiele für Nintendo 3DS bringen euch unter anderem die neuartigen Alola-Formen für eure Pokémon.

Tags: Singleplayer   Gratis  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Pokémon - Mond
Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News