Nintendo Direct: Alle Inhalte der Nintendo-Show

von Sören Wetterau (01. September 2016)

Im Rahmen einer neuen "Direct"-Show stellt Nintendo neue Informationen zu bereits bekannten 3DS-Spielen vor und kündigt gleichzeitig auch mehrere neue Spiele an.

Für Pokémon - Sonne und Pokémon - Mond, die beide am 23. November für den Nintendo 3DS erscheinen sollen, stellt Nintendo zum einen eine neue Alola-Form von Rattfratz vor, die etwas dunkler ist und sogar auf zwei Beinen stehen kann. Zum anderen erhalten alle Spieler, die bis zum 11. Januar 2017 eine Spielversion erwerben, ein einzigartiges Mampfaxo gratis dazu. Dieses kann sich zu einem mächtigen "Schluss mit lustig"-Relaxo entwickeln. Im Video stellt Nintendo zudem noch einmal die neuartigen Z-Attacken von Pokémon vor.

Mit Super Mario Maker for 3DS kündigt Nintendo ein neues Spiel für seine Handheld-Plattform an. Dabei handelt es sich natürlich um eine Portierung von Super Mario Maker, welches 2015 für die Wii U erschien. Inhaltlich unterscheidet sich die 3DS-Version erst einmal nicht vom Original, welches im damaligen Test: "Super Mario Maker: Praktikum bei Bowser" sehr gut abschnitt. Sogar einige Levels, die Nutzer auf der Wii U erstellt haben, sind in der 3DS-Umsetzung spielbar.

Allerdings könnt ihr eure auf dem 3DS erstellten Level nicht online hochladen, sondern lediglich lokal über Streetpass teilen. Das fertige Spiel erscheint voraussichtlich am 2. Dezember in den Vereinigten Staaten und in Europa.

Super Mario Maker ist übrigens nicht das einzige Spiel, welches den Sprung von der Wii U auf den 3DS schafft. Voraussichtlich am 3. Februar 2017 folgt nämlich noch Poochy & Yoshi's Woolly World. Das ist ebenso inhaltsgleich mit dem "Wii U"-Spiel, enthält aber zusätzlich exklusive Poochy-Levels, sowie die Möglichkeit mit kleineren Poochys bestimmte Geheimnisse zu finden. Der Hundbegleiter von Yoshi wird zusätzlich als eigener Amiibo am selben Tag veröffentlicht.

Hier hört es jedoch noch nicht mit Neuankündigungen auf. 2017 erscheint laut Nintendo außerdem ein neues Pikmin für den 3DS, wobei es sich dabei nicht um Pikmin 4 handelt. Pikmin für den 3DS ist zudem kein klassisches Strategiespiel mehr, sondern ein 2D-Spiel, bei dem ihr Olimar und seine Pikmins von der Seite und sehr direkt steuert. Wie im großen Vorbild löst ihr aber auch hier mit den Pikmins kleinere Rätsel und bekämpft gefühlt übergroße Gegner.

Die letzte große Neuankündigung ist Mario Sports Superstars, welches voraussichtlich im Frühjahr 2017 für den 3DS erscheint. Darin enthalten sind gleich fünf Sportarten, in denen Mario und seine Freunde gegeneinander antreten. Es handelt sich dabei um Fußball, Baseball, Tennis, Golf und Pferderennen. Neben einem Einzelspieler-Modus könnt ihr die jeweiligen Disziplinen auch lokal oder online mit Freunden spielen.

In der "Direct"-Ausgabe stellte Nintendo außerdem neue Informationen zu Dragon Quest 7 - Fragmente der Vergangenheit, Ever Oasis und vieles mehr vor. Insgesamt dauert die Sendung rund 34 Minuten.

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Video  

Kommentare anzeigen
PlayStation Experience 2016: Eine Zusammenfassung der Neuigkeiten

PlayStation Experience 2016: Eine Zusammenfassung der Neuigkeiten

Neben den internationalen Spielemessen veranstaltet Sony auch noch eine hauseigene Messe, die PlayStation Experience. D (...) mehr

Weitere News