Sega: "Eine Überarbeitung von Shenmue 1 und 2 hat unsere volle Aufmerksamkeit"

von Frank Bartsch (06. September 2016)

Überarbeitete Fassungen von Shenmue und Shenmue 2 sind bei Sega noch heiß diskutiert. Allerdings gibt es ein Hindernis, das die Entwicklungsarbeiten aktuell noch verhindert.

Immer wieder kommt es zu Gerüchten, wenn Neuauflagen von Shenmue 1 und 2 diskutiert werden. Sega Europe bezieht nun Stellung dazu.

"Eine Überarbeitung von Shenmue 1 und 2 hat unsere volle Aufmerksamkeit", erklärt Jürgen Post, Europachef von Sega gegenüber dem englischsprachigen Magazin MCV UK.

Laut seinen Aussagen gibt es auch innerhalb der Belegschaft von Sega viele Anhänger der Reihe, und nicht nur im Hinblick auf die Forderungen der Fans sind Neuauflagen sehr gefragt. Doch bei aller Euphorie, die auch bei Sega vorherrscht, gibt es eine nicht zu unterschätzende Bremse für diese Vorhaben.

Die Lizenzen, Marken- und Namensrechte rund um beide Spiele hat Sega vor Jahren abgegeben. Wenn die Arbeiten starten sollten, müssten diese rechtlichen Basen wieder aufgebaut werden. Dieser Vorgang steht aktuell in der Recherche bei Sega, wie Post bekräftigt. Nur nimmt dieser Aspekt auch viel Zeit in Anspruch, so dass der Manager wenig Hoffnung auf eine baldige Lösung macht.

Doch für Anhänger der Reihe gibt es dennoch Grund zur Freude. Denn Shenmue 3, welches eine Rekordsumme über Kickstarter einheimsen konnte, erscheint voraussichtlich 2017 für PC und PS4.

Tags: Singleplayer   Kickstarter   Retro   Remake  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Shenmue 3
The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News