5 Jahre Knast? Pokémon-Go-Spieler in Russland verhaftet

von David Dieckmann (05. September 2016)

Ein russischer Blogger wurde Medienberichten zufolge vor zwei Monaten festgenommen. Der Grund: Er spielte Pokémon Go in einer Kirche und veröffentlichte ein Video davon.

Wie die englischsprachige Seite Vocativ berichtet, befindet sich der Blogger Ruslan Sokolovsky bereits seit zwei Monaten in Haft. Die Anklage: Anstiftung zum Hass und Verletzen religiöser Gefühle. Dem Blogger wurden bis zu fünf Jahre im Gefängnis angedroht. Das betreffende Video von Sokolovski findet ihr bis heute auf Youtube.

1 von 10

10 Pokémon, die kein Mensch braucht

Sokolovski sei laut Vladimir Legoyda, Pressesprecher der orthodoxen Kirche in Russland, ein "bekannter Blogger, der im Stil des französischen Satiremazagins Charlie Hebdo arbeitet". Der Grund für seine Verhaftung sei laut Legoyda die provokative Natur des Videos - und nicht die Tatsache, dass Sokolovski in der Kirche Pokémon Go gespielt hat.

In Russland herrschen vergleichsweise Strenge Gesetze gegen Blasphemie. Bereits im Vorfeld warnten russische Medien davor, dass Spielern, die Pokémon Go in Kirchen spielten, Haftstrafen drohen könnten.

Laut der englischsprachigen Seite Gizmodo.com habe Jaroslav Nilov, Kopf des Kommitees für religiöse Angelegenheiten im Staat Duma, allerdings bereits berichtet, dass Ermittler keinerlei Beweise für eine Verletzung des russischen "Anti-Blasphemie-Gesetzes" gefunden haben sollen und die Inhaftierung Sokolovskis damit unnötig sei.

Sokolov (rechts) ist ein bekannter russischer Blogger. Wollte er nur provozieren? Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=sw6WpQjg_q4Sokolov (rechts) ist ein bekannter russischer Blogger. Wollte er nur provozieren? Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=sw6WpQjg_q4

Was denkt ihr zum Thema? Wollte hier ein junger Mann schlichtweg provozieren? Haben die Justizbehörden übertrieben reagiert? Oder vielleicht gar beides? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare!

Dieses Video zu Pokémon Go schon gesehen?

Tags: Politik  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Pokémon Go
Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News