PlayStation 4 Pro: Größter Konkurrent ist der PC, nicht die Xbox One

von Sören Wetterau (12. September 2016)

In Konkurrenz zur PlayStation 4 Pro steht laut Sony nicht nur die Xbox One oder die auf der E3 2016 angekündigte Xbox One Scorpio, sondern in erster Linie der PC. Dies behauptet Andrew House von Sony gegenüber der britischen Webseite Guardian.

Demnach sei es das Ziel der technisch verbesserten PlayStation 4 bisherige Spieler davon abzuhalten, aufgrund der Leistungsunterschiede zum PC zu wechseln. Dabei beruft sich House auf interne Daten, die die Entscheidung schlussendlich beeinflusst hätten.

So gibt es laut House zur Mitte eines jeden Konsolenzyklus einen signifikanten Einbruch der Nutzerzahlen. Zahlreiche Spieler würden auf den PC wechseln, da sie dort die besten grafischen Möglichkeiten erleben können. Mit der PlayStation 4 Pro möchte Sony die Kunden von diesem Schritt abhalten und dazu bringen, dass sie dem PlayStation-System treu bleiben.

Eine Reaktion auf die Xbox One Scorpio sei die PlayStation 4 Pro hingegen nicht gewesen. Als Sony die Entwicklung der Konsole begann, gab es laut Houser noch gar keine Gerüchte oder Ankündigungen zur kommenden Microsoft-Konsole. Aufgrund der aktuellen Marktanteile sei Sony zudem in einer sehr guten Lage und möchte den aktuellen Vorsprung demnächst weiter ausbauen.

Ob die PlayStation 4 Pro dabei tatsächlich helfen kann, die Leute vom PC fernzuhalten, bleibt noch abzuwarten. Zwar bietet die Konsole eine deutlich stärkere Technik im Vergleich zur Original PlayStation 4, aber mit aktuellen High-End-PCs kann sie nicht mithalten. Dafür könnte Sony über den Preis von 399 Euro sehr gut punkten.

Microsoft wartet hingegen noch ein wenig ab. Die Xbox One Scorpio soll voraussichtlich erst Ende 2017 erscheinen und gilt als neue "Hochleistungskonsole". Spiele auf der Xbox One Scorpio sollen in einer nativen 4K-Auflösung laufen und nicht nur hochskaliert werden.

Tags: Hardware  

Kommentare anzeigen
Spieler kauft Entwicklerkonsole und findet haufenweise Daten

Spieler kauft Entwicklerkonsole und findet haufenweise Daten

Quelle: https://www.reddit.com/r/gaming/comments/5gcmde/guys_i_got_a_ps4_dev_kit_it_appears_to_have_800gb/ Das passiert (...) mehr

Weitere News