Battlefield 4: Alle Inhaltserweiterungen für kurze Zeit kostenlos

von Sören Wetterau (14. September 2016)

Kaum ist die Beta von Battlefield 1 vorüber, könnt ihr euch bis zum Erscheinen des neuen Ego-Shooters die Zeit mit dem Vorgänger vertreiben. Passend dazu verschenkt Hersteller Electronic Arts zurzeit sämtliche Inhaltserweiterungen für Battlefield 4, wie der Twitter-Account Battlefield Bulletin berichtet.

Die Werbeaktion umfasst die bisherigen Bezahlerweiterungen Second Assault, China Rising, Naval Strike, Dragon's Teeth und Final Stand, die bislang entweder einzeln erwerbbar oder Teil des Premium-Dienstes von Battlefield 4 waren.

Bis zum 20. September sind die genannten Erweiterungen auf dem PC, der Xbox One, der Xbox 360, der PlayStation 3 und der PlayStation 4 gratis erhältlich. Zum Spielen wird natürlich die Vollversion von Battlefield 4 selbst auf der jeweiligen PLattform benötigt.

Auf dem PC kosten die Zusatzinhalte zum Zeitpunkt der Newserstellung noch Geld. Dies soll laut Electronic Arts in den nächsten Stunden behoben werden. Auf den anderen vier Plattformen sind die DLCs schon auf den Nulltarif gefallen.

Insgesamt stecken in den fünf Erweiterungen 20 Mehrspieler-Karten, neue Spielmodi, neue Waffen, Fahrzeuge und Gadgets. Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass EA Zusatzinhalte für Battlefield-Spiele verschenkt. Schon im Mai bot das Unternehmen jeweils einen DLC für Battlefield Hardline und Battlefield 4 kostenlos an.

Mit diesen Aktionen bereitet EA die Spieler auf das am 21. Oktober erscheinende Battlefield 1 vor. Der Mehrspieler-Shooter für PC, Xbox One und PlayStation 4 befand sich vor kurzem in der Open Beta. In der Vorschau "Battlefield 1 Open Beta: So spielt sich der Wüstenkrieg" erfahrt ihr, wie gut sich diese schon anfühlte und was noch fehlt.

Tags: Gratis   DLC   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Battlefield 4

Battlefield-Serie



Battlefield-Serie anzeigen

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News