GTA 5: Wie Universitäten das Spiel für ihre selbstfahrenden Autos nutzen

von Matthias Kreienbrink (14. September 2016)

Denkt ihr an Grand Theft Auto 5, so denkt ihr wohl an eine massive, offene Welt, an Verfolgungsjagden und an skurrile Charaktere. Womöglich werdet ihr dabei jedoch nicht an die akademische Arbeit an Universitäten denken. Doch wie das englischsprachig Technologie-Magazin Technology Review berichtet, kollidieren diese beiden Welten gerade. Besonders wenn es darum geht, Kollisionen zu verhindern.

Was passiert, wenn man in GTA 5 versucht einen Zug zu stoppen, seht ihr im Video.

So arbeitet unter Anderem die Technische Universität Darmstadt an einem Algorithmus, der es selbstfahrenden Autos ermöglichen soll, sich sicher durch den Straßenverkehr zu manövrieren. Dabei nutzen die Wissenschaftler den realitätsnah simulierten Straßenverkehr, den GTA 5 bietet. Eine Software wurde für diesen Zweck entwickelt, die zwischen das Spiel und den lernenden Computer geschaltet ist. Diese Software erkennt Passanten, Autos und andere Hindernisse und gibt diese an den Computer weiter. Laut des Magazins würde es tausende Stunden benötigen, um eine ähnlich große Menge an Daten im echten Leben zu generieren. Zusätzlich wäre es möglich, in einem Videospiel Ausnahmesituationen zu simulieren - etwa einen größeren Verkehrsunfall oder ein Auto, das frontal in einer Mauer fährt.

Ein Spiel wie Grand Theft Auto 5 jedoch ermöglicht es, diverse Situationen zu simulieren - diese können dann die künstliche Intelligenz füttern, die schlussendlich das selbstfahrende Auto dazu befähigt, Verkehrssituationen frühzeitig zu erkennen und daraufhin entsprechend zu reagieren.

Würdet ihr euch in so ein selbstfahrendes Auto setzen, das durch GTA5 trainiert wurde? Teilt es uns in den Kommentaren mit.

Tags: Open World  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 5

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News