Horizon - Zero Dawn: Neues Video von der Tokyo Game Show 2016

von Sören Wetterau (14. September 2016)

Letzte Woche zeigte Sony neues Material zu Horizon - Zero Dawn anlässlich der Vorstellung der PlayStation 4 Pro, da folgt diese Woche schon ein weiteres Video. Das zeigte Sony auf der Spielemesse Tokyo Game Show 2016.

In dem rund zweiminütigen und ausschließlich in japanischer Sprache verfügbaren Video sind keine neuen Spielszenen zu begutachten. Stattdessen gibt es einen kleinen Einblick in die Welt der Hauptprotagonistin Aloy.

In Horizon - Zero Dawn war die Welt einst genauso dicht bevölkert, wie wir sie heute kennen. Allerdings wandelte sich nach einem apokalyptischen Zwischenfall dieses Bild und die Natur eroberte sich ihre Domäne zurück. Von der Menschheit bleibt nur ein Bruchteil bestehen, der nun wieder wie in längst vergessenen Zeiten als Nomaden lebt. Die restliche Welt ist von roboterhaften Dinos besiedelt, welche entweder friedlich oder sehr aggressiv agieren.

Das Video, welches mit dem Titel-Thema des Spiels musikalisch unterlegt ist, zeigt außerdem Aloy in noch sehr jungen Jahren. Möglicherweise gibt es im fertigen Spiele entsprechende Rückblicke auf ihre Vergangenheit. Ob diese spielbar sind oder lediglich in Zwischensequenzen erzählt werden, ist unklar.

Horizon - Zero Dawn erscheint aufgrund einer Verschiebung nicht mehr dieses Jahr, sondern voraussichtlich am 1. März 2017 exklusiv für die PlayStation 4. Mehr Infos zum vielversprechen "Open World"-Abenteuer gibt es in der Vorschau "gamescom 2016: Horizon Zero Dawn angespielt".

Tags: TGS   Video   Open World   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Horizon - Zero Dawn
Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News