Watch Dogs 2: Hacker erhalten das Spiel gratis

von Frank Bartsch (19. September 2016)

Wer sich als guter Hacker beweist, der erhält Watch Dogs 2 gratis. Dafür richtet Herausgeber Ubisoft einen Hacker-Wettbewerb aus.

1 von 12

Watch Dogs 2 - Willkommen in San Francisco

Dafür hat sich Ubisoft mit der Major League Hacking zusammen getan. Diese Vereinigung veranstaltet regelmäßig Wettbewerbe, bei denen Sicherheitslücken gefunden oder auch komplizierte Codes geknackt werden.

Wie Major League Hacking berichtet, gibt es rund um Watch Dogs 2 ein spezielles Event. Verschiedene Teams sollen demonstrieren, wie einfach es ist, Daten von echten Smartphones oder Tablets auszuspähen oder auch zu entwenden. Die besten Kreationen erhalten das Spiel gratis.

Diese Zusammenarbeit für die Promotion kommt nicht von ungefähr. Immerhin dreht sich bei Watch Dogs 2 alles um das Hacken. Protagonist Marcus Holloway manipuliert mit seinem Smartphone eine ganze Stadt.

Darüber hinaus gibt es ebenfalls kostenfreie Spiele für Teams, die überall in den USA an sogenannten "Hackathons" erfolgreich teilgenommen haben.

Diese Veranstaltungen sind von dem "Capture the Flag"-Spiel im Mehrspieler-Modus von Watch Dogs 2 inspiriert. Hier zählt vor allem Schnelligkeit, um gewisse Zielpunkte zu erreichen.

Es gibt auch schon reichlich Spielszenen aus Watch Dogs 2, welches euch nach San Francisco bringt.

Watch Dogs 2 erscheint voraussichtlich am 15. November für PC, PS4 und Xbox One. In der Vorschau zu Watch Dogs 2 bei spieletipps erfahrt ihr, was euch im fertigen Spiel erwartet.

Dieses Video zu Watch Dogs 2 schon gesehen?

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Hacks  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Watch Dogs 2
Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News