Minecraft: Das Exploration-Update steht vor der Tür

von Manuel Karner (29. September 2016)

Minecraft erhält demnächst ein neues Update, das dem Spiel unter anderem neue NPCs und ein neues Reittier beschert. Das Update trägt die Versionsnummer 1.11 und ist auch als Exploration-Update bekannt.

Auf der hauseigenen Webseite verraten die Minecraft-Macher von Mojang mehr über das Update. Darin enthalten sind unter anderem aggressive neue NPCs mit magischen Fähigkeiten, die sich in Woodland Mansion herumtreiben. Auch ein neues Reittier, das Lama, wird mit dem Update der Minecraft-Welt hinzugefügt. Es bietet, wie die ebenfalls neue Shelter Box, ein Inventar. Dort könnt ihr zusätzliches Material abladen. Interessant sind außerdem sogenannte Verwünschungen, mithilfe derer ihr Waffen und Rüstungen mit speziellen Effekten ausstatten könnt.

Wann genau das Update erscheint, ist noch unklar. Die Snapshot-Version des Patches steht aber seit dem 28. September 2016 zur Verfüfung. Erst kürzlich berichteten wir von einem anderen Minecraft-Update, das euch mit neuen Baumaterialen versorgt.

Tags: Update  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Minecraft
Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News