Titanfall 2: Entwickler löst kleinlichen Konsolenkrieg aus

von Frank Bartsch (04. Oktober 2016)

Au Backe. Das haben sich die Verantwortlichen bei Entwickler Respawn Entertainment sicher anders gedacht. Freudig posteten sie ein Bild einer fertigen Disc von Titanfall 2 und schon brach über Twitter ein Konsolenkrieg aus.

Titanfall 2 steht kurz vor dem Verkaufsstart. Voraussichtlich ab 28. Oktober erhaltet ihr das Spiel für PC, PS4 und Xbox One. Um auch zu zeigen, dass die Produktion in vollem Gange ist, twitterte Drew McCoy, seines Zeichens Designer des Spiels, das folgende Bild:

"Wow, das Spiel kommt also tatsächlich zum angedachten Zeitpunkt und ohne Verschiebung" ... "Ich freue mich, dass ich endlich bald Titanfall 2 spielen kann." Solche oder ähnliche Reaktionen haben sich McCoy und Respawn sicher gewünscht. Doch es kam ganz anders. Stattdessen nämlich gab es eher Wut darüber, dass ein Bild der PS4-Version stellvertretend für das Spiel stehen soll.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369795

("Der 28. Oktober kann nicht schnell genug kommen!" Antwort: "Wow, danke, dass ihr auf 'Xbox One'-Fans kackt.")

Der Vorwurf einiger Meckerer: Immerhin hatte die Marke Titanfall ihr Debüt auf PC, Xbox 360 und Xbox One gefeiert. Da dürfte die jetzt frisch hinzugekommene PS4 nicht stellvertretend dafür stehen.

Respawn Entertainment erklärt das Vorgehen. Bevor die Serienproduktion für die Datenträger startet, lassen sich die Entwickler eine sogenannte "Green Disc" anfertigen. Und diese sieht für die PS4 einfach attraktiver aus, da sie bereits bedruckt ist.

Auf der Green Disc für Xbox One ist das schöne Motiv noch gar nicht abgedruckt und es steht der Spielname drauf, also insgesamt ein wenig ansehnliches Bild.

Doch statt es einzusehen, legten einige Unbelehrbare nach und beschwerten sich irgendetwas, im Zusammenhang mit ihrer Lieblingskonsole als "nicht sexy" zu bezeichnen.

("Das ist eine Green Disc. Euch fällt sicher auf, dass sie weder sexy noch grün ist." Antwort: "Wir alle wissen, dass Respawn nur Dank Microsoft zu dem geworden ist, was es heute ist. Das ist eine Beleidigung für die Xbox-Fans.")

Sie bezeichnen Respawn Entertainment gar als "beleidigend" gegenüber Xbox-Spielern. Und während sich andere Xbox-Spieler für ihre Konsolen-Kumpel entschuldigen, die irgendwie ziemlich empfindlich sind, wundern sich die Verantwortlichen bei Respawn weiterhin über so viel Empfindsamkeit.

Titanfall 2 ist immerhin ein Spiel für mehrere Plattformen und bietet euch auch eine Einzelspielerkampagne, die nicht so linear wirken soll.

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Fun   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Titanfall 2
Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News