Battlefield 1: Darum ist das Spiel ab 16

von Matthias Kreienbrink (06. Oktober 2016)

In Battlefield 1 spielt ihr Soldaten, die im Ersten Weltkrieg kämpfen. Das Spiel setzt dabei auf Realitätsnähe und möchte die Schlachten so "echt" wie möglich darstellen. Da kann sich freilich die Frage auftun, wieso ein solches Spiel ab 16 freigegeben ist. Uwe Engelhard von der USK (Freiwillige Selbstkontrolle Unterhaltungssoftware) hat sich nun dazu geäußert.

Die Kollegen von der Gamepro haben sich eine ähnliche Frage gestellt wie wir: Wie kann es sein, dass Battlefield 1 ab 16 ist, während die bisherigen Teile doch ab 18 waren? Darum haben sie bei Uwe Engelhard nachgefragt - dem Ständigen Vertreter der Obersten Landesjugendbehörden. Dieser konnte einige interessante Antworten geben:

  • Das Gremium habe mehrheitlich entschieden, dass Jugendliche ab 16 Jahren über ausreichend Rahmungskompetenz verfügen, um die Spielinhalte frei von möglichen Beeinträchtigungen zu verarbeiten.

  • Die Gewalthandlungen im Spiel seien stets in eine lineare Rahmenhandlung eingebunden

  • Die Protagonisten des Spiels würden das Kriegsgeschehen stets kritisch reflektieren

  • Auf detaillierte Darstellung von Wunden und Verstümmelungen werde verzichtet

Um das Statement in Gänze nachzulesen, verweisen wir hier auf die Seite der Gamepro.

Dass das Reflektieren von Kriegshandlungen in einem Spiel wie Battlefield 1 einen wichtigen Teil der Spielerfahrung ausmacht, lässt dabei aufhorchen. So gab es im Vorfeld einige kritische Stimmen, die sich fragten, ob der Erste Weltkrieg wirklich das richtige Szenario für einen so realtitätsnahen Shooter sei - ob man historische Kriegsgräuel wirklich mit Spielspaß verbinden sollte. Es scheint, als habe Hersteller Electronic Arts sich dieser Problematik gestellt. Wirklich wissen könnt ihr das freilich erst, wenn das Spiel erschienen ist.

Am 21. Oktober soll Battlefield 1 voraussichtlich in Deutschland erscheinen. In einem Test werden wir euch dann auch mitteilen, wie das Spiel nun schlussendlich geworden ist.

Antesten könnt ihr Battlefield 1 in einer Vorab-Version jedoch jetzt schon selbst. Auch hat EA bekannt gegeben, welchen Umfang Battlefield 1 haben wird.

Tags: Politik   Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Battlefield 1
Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News