Pokémon Prism: Nächstes Fan-Spiel am Start - fraglich wie lange noch

von Sören Wetterau (12. Oktober 2016)

Ein frisches Pokémon-Spiel schlüpft aus seinem Ei und es stammt nicht von The Pokémon Company oder Nintendo: Pokémon Prism.

Das orientiert sich am Stil der "Gameboy Color"-Editionen der Hauptspielreihe, soll exklusiv für den PC erscheinen und bietet über 200 Pokémon in einer ganz neuen Region. Zusätzlich kündigen die Entwickler im Video eine Funktion an, mit deren Hilfe ihr euer eigenes Pokémon steuern könnt.

Pokémon Prism erscheint voraussichtlich im Dezember, aber schon jetzt könnt ihr einen ersten Blick auf die nahezu fertige Version werfen. Ähnlich wie einst bei den originalen Pokémon-Editionen könnt ihr auf Twitch zusammen mit hundert anderen Chat-Teilnehmern Pokémon Prism spielen.

Seit dem 9. Oktober läuft die Fan-Version von Pokémon auf dem TwitchPlaysPokemon-Kanal. Über bestimmte Kommando-Eingaben im Chat wird das Spiel gesteuert. Allerdings ist eine Schwarmintelligenz nicht immer mehr extrem zielorientiert ...

Ob Pokémon Prism jedoch lange der Welt erhalten bleibt, ist fraglich. Das Fan-Spiel Pokémon Uranium wurde kurz nach seiner Veröffentlichung von Nintedo gestoppt. Kurz zurvor traf es schon die Neuauflage von Metroid 2 namens AM2R. Dies sind gewiss keine guten Vorzeichen.

Die Entwickler von Pokémon Prism sind jedoch auf ihrer Facebook-Seite davon überzeugt, dass sie keine Probleme mit den Nintendo-Anwälten bekommen. Sie würden kein eigenes Spiel veröffentlichen, sondern lediglich einen sogenannten Rom-Hack, sprich ihr Spiel basiert zu einem Teil auf den Original-Spielen der ersten Pokémon-Generationen. Pokémon Brown, ein weiterer Rom-Hack, sei schon mehrere Jahre erhältlich und hätte Nintendo immer nur bedingt interessiert.

Ob die Entwickler Recht haben oder doch Post von Nintendo erhalten, werden wohl erst die nächsten Wochen zeigen.

Tags: Mod   Singleplayer   Twitch  

Kommentare anzeigen
The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News