Nintendo Switch: Präsentation von Spielen, Preis und Termin für Mitte Januar angesetzt

von Marco Schabel (27. Oktober 2016)

Vor einer Woche hat Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch vorgestellt, einen Hybriden aus stationärer Konsole und Handheld, der im März 2017 veröffentlicht werden soll. Viele Informationen hat das Unternehmen bislang allerdings nicht bekannt gegeben. Wie Nintendo im Rahmen des japanischen Geschäftsberichts in der Nacht ankündigte, werden die wichtigsten Details Mitte Januar 2017 mitgeteilt werden.

Bislang wisst ihr nur, wie die Nintendo Switch aussehen wird, denn selbst die gezeigten Spiele repräsentierten letztlich gar keine echten Spielszenen auf dem System. Nachdem es bereits Erwartungen gab, dass in dieser Woche weitere Details folgen, hat Nintendo nun bestätigt, dass es in diesem Jahr keine weiteren großen Ankündigungen zur Nintendo Switch mehr geben wird.

Eines hatte Nintendo auf der Investorenkonferenz dann aber doch zu bieten, nämlich einen exakten Termin für die nächste Präsentation. Es wird davon gesprochen, dass am fraglichen Tag „wichtige Details“ bekannt gegeben werden sollen. Dazu gehören nicht nur die Spiele, die zum Start verfügbar sein sollen, sondern auch jene, die sich aktuell in Arbeit befinden. Zudem sollt ihr den Preis, die Hardware-Spezifikationen und den Termin für den Verkaufsstart erfahren.

1 von 12

Nintendo Switch als Plüsch-Hund

Angesetzt ist der Termin der „Nintendo Switch“-Präsentation für den 12. oder 13. Januar 2017. Das Ereignis wird dabei live in die gesamte Welt übertragen. Eine Uhrzeit für die Präsentation hat Nintendo allerdings noch nicht genannt, was angesichts der Zeitverschiebung auch der Grund für die unpräzise Datumsangabe ist. Der 13. Januar ist dabei der offiziell genannte Tag nach japanischer Zeit. Hierzulande bedeutet das, dass die „Nintendo Switch“-Präsentation zwischen 16 Uhr am 12. Januar und 16 Uhr am 13. Januar stattfindet.

Erstmals für Konsumenten anspielbar soll das System bereits einen Tag später sein. Allerdings vorerst einen Monat lang nur in Japan. Für den Rest der Welt sind allerdings ebenfalls Anspielmöglichkeiten kurz nach der Präsentation geplant. Erscheinen soll die Nintendo Switch im März 2017.

Tags: Hardware  

Kommentare anzeigen
PlayStation Experience 2016: Eine Zusammenfassung der Neuigkeiten

PlayStation Experience 2016: Eine Zusammenfassung der Neuigkeiten

Neben den internationalen Spielemessen veranstaltet Sony auch noch eine hauseigene Messe, die PlayStation Experience. D (...) mehr

Weitere News