Pokémon Sonne und Mond: So sehen die finalen Evolutionsstufen der Starter aus

von Frank Bartsch (27. Oktober 2016)

Offenbar unabsichtlich ist jetzt bekannt geworden, wie die finalen Evolutionen der Starter in Pokémon - Sonne und Pokémon - Mond aussehen und auch heißen werden. Aus den knuffigen Kreaturen können ziemliche Bestien werden.

Die zwei neuen Pokémon-Spiele leben offenbar im Vorfeld von unbeabsichtigten Einblicken in das Spiel. Erst kürzlich hat eine Demo-Version von Pokémon Sonne und Mond fast alle Pokémon im Spiel aufgezeigt.

Und jetzt ist über den japanischen Pokémon-Auftritt auf Twitter ein Bild erschienen, welches die finalen Evolutionen der Starter zeigt. Der Tweet ist mittlerweile entfernt, doch die Netzgemeinde reagiert schnell und das Bild ist weiterhin im Umlauf.

Es ist nun auch bekannt, wie diese finalen Evolutionen heißen werden. Dabei handelt es sich um die japanischen Bezeichnungen der Pokémon. Es ist also durchaus möglich, dass ihr in den Spielen auf andere Bezeichnungen trefft, da Namen von Pokémon für die westliche in den meisten Fällen angepasst werden.

  • aus Rowlet (hierzulande Bauz) wird Junaipaa
  • aus Litten (hierzulande Flamiau) wird Gaogaen
  • aus Popplio (hierzulande Robball) wird Ashireenu

Pokémon Sonne und Pokémon Mond erscheinen voraussichtlich am 23. November exklusiv für Nintendo 3DS. Für weitere Einblicke in die Spiele schaut doch gerne mal in das Interview mit den Machern von Pokémon Mond und Sonne.

Dieses Video zu Pokémon - Mond schon gesehen?

Tags: Singleplayer   Fantasy   Anime  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Pokémon - Mond
Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News