Auf in den Untergrund: Neues Metro-Spiel für 2017 angekündigt.

von Frank Bartsch (09. November 2016)

Kommendes Jahr geht es wieder in den Moskauer Untergrund. Es erscheint ein weiteres Spiel der Metro-Reihe. Erneut knüpft das Spielerlebnis an eine Buchvorlage an.

Die Ankündigung des Spiels ist auf der englischsprachigen Internetseite zum neuen Roman "Metro 2035" zu finden. Nach den erfolgreichen Büchern "Metro 2033" und "Metro 2034" schließt noch in diesem Jahr das dritte Buch die Trilogie um Protagonist Artjom ab.

Dieses Video zu Metro - Redux schon gesehen?

Schon die ersten beiden literarischen Werke waren mit anschließenden Umsetzungen auch im Bereich der Videospiele erfolgreich. Das zeigt auch der Test: "Metro 2033 - Stalker meets Hellgate Moskau".

Und nun soll die Erfolgsgeschichte weiter gehen. Voraussichtlich 2017 erscheint das Spiel und soll wohl die in den Büchern abgeschlossene Geschichte ausbauen. Denn verbunden mit der Ankündigung gibt es auf der oben erwähnten Seite folgende Aussage:

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

"Es läuft alles auf einen Punkt hinaus. Wo die Bücher einen Schlussstrich ziehen, setzt das Spiel an. Ein Zeitalter großer Entdeckungen liegt vor uns ..."

Bildquelle: Metro2035.comBildquelle: Metro2035.com

Die angezeigte Zeitlinie ist allerdings noch verwirrend, denn das Buch war für 2015 geplant, erscheint allerdings erst im Dezember dieses Jahres. Hoffentlich bedeutet das auch nicht gleich, dass das Spiel ebenfalls später als 2017 in den Verkauf startet.

Die Beschreibung des Buches gibt immerhin einen Hinweis darauf wie es weiter geht. Artjom versucht, die unwirtliche Erdoberfläche zu besiedeln und stellt sich den Gefahren, um den Menschen im Moskauer Untergrund ein besseres Leben bieten zu können.

Für das zuständige Entwicklungsstudio 4A Games gibt es also einiges an Entwicklungsarbeit. Sie haben nicht nur vor, kommendes Jahr ein neues Metro-Spiel zu veröffentlichen, sondern auch den Oculus-Shooter Arktika 1.

Tags: Singleplayer   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Metro - Redux
Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News