Titanfall: Zukunft der Marke derzeit nicht gesichert

von Marco Schabel (18. November 2016)

Das frisch veröffentlichte Titanfall 2 sollte sich eigentlich wie geschnitten Brot verkaufen. Die Testwertungen zu Titanfall 2 sind durchweg positiv und auch die viel gewünschte Einzelspielerkampagne gehört endlich dazu. Zudem erschien Titanfall 2 endlich auch für die PlayStation 4. In den Verkaufszahlen schlägt sich dies allerdings nicht nieder. Wie „Respawn Entertainment“-Geschäftsführer Vince Zampella laut dem englischsprachigen Magazin PC Gamer zu verstehen gibt, ist unter anderem deswegen die Zukunft der Marke ungewiss.

In dieser Woche äußerte sich Hersteller Electronic Arts (EA) zum Mech-Shooter Titanfall, dessen zweiter Ableger Titanfall 2 gerade erst veröffentlicht wurde. Wie das Unternehmen zu Protokoll gibt, werde die Marke auch in Zukunft unterstützt. EA fühle sich der Serie verpflichtet und plant einen weiteren Ausbau. Für „Respawn Entertainment“-Gründer und -Geschäftsführer Vince Zampella ein überraschender und schwammiger Kommentar.

„Was zum Teufel das auch immer bedeuten soll“, so Zampella als Reaktion. Auch wenn die Aussage EAs auf die Unterstützung eines Titanfall 3 hindeutet, sieht es beim Entwicklerstudio ganz anders aus. Demnach wissen die Entwickler noch nicht, ob Titanfall 3 je zur Realität werden könnte. Titanfall 2 sei ein - im Bezug auf die Kritiken - großer Erfolg und Respawn Entertainment ist definitiv zufrieden mit den Rückmeldungen. Probleme machen aber die Verkaufszahlen.

Die fielen bekanntlich eher schlecht aus, weswegen in dieser Hinsicht noch nicht über die Zukunft der Serie entschieden werden könne. Es sei einfach noch zu früh. Wie betont wird, hat Respawn Entertainment aber definitiv noch das Bedürfnis, mehr über die Geschichte und das Universum von Titanfall zu erzählen. Ob es dazu auch die Möglichkeit geben wird, bleibt aber erst einmal ungewiss.

Mehr zum Thema: * Test: Titanfall 2 - mehr als nur ein Online-Shooter.

1 von 18

Titanfall 2

Titanfall 2 hat nicht nur gute Wertungen, sondern auch eine reichhaltige Geschichte zu erzählen. Was euch im Mech-Shooter erwartet, zeigt diese Bilderstrecke.

Tags: Multiplayer   Origin   Singleplayer   Science-Fiction   Rumor  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Titanfall
Dauntless: Neues Spiel ehemaliger "League of Legends"-Entwickler

Dauntless: Neues Spiel ehemaliger "League of Legends"-Entwickler

Anlässlich der Veranstaltung The Game Awards 2016 kündigte das 2014 gegründete Entwicklerstudio Phoenix (...) mehr

Weitere News