Nintendo Switch: Spiele lassen sich sehr gut auf das System portieren

von Marco Schabel (18. November 2016)

Im kommenden März will Nintendo das neue Spielsystem Nintendo Switch veröffentlichen, einen Hybriden aus Konsole und Handheld. Verwendet wird dabei auch Hardware vom Chip-Hersteller Nvidia. Wie das Unternehmen laut dem englischsprachigen Magazin Nintendo Everything zu verstehen gibt, können Spiele sehr leicht portiert werden.

Seit Nintendo im März 2015 ankündigte, dass an einem neuen Spielsystem mit dem Projektnamen Nintendo NX gearbeitet wird, war eine der zentralen Fragen die nach den Hardwarespezifikationen des Systems. Wie stark wird es sein? Kann es mit den Konkurrenzplattformen Xbox One und PlayStation 4 mithalten? Antworten hat auch die offizielle Ankündigung der Nintendo Switch nicht geliefert, dafür gab Chip-Hersteller Nvidia aber zu verstehen, dass ein „Nvidia Tegra“-Grafikchip verbaut wird.

Aktuell ist das Unternehmen etwas näher auf die Hardware eingegangen. Geschäftsführer Jen-Hsun Huang deutet an, dass das System konkurrenzfähig sein wird. So gibt Huang zu verstehen, dass Portierungen von Spielen, die zum Beispiel für die anderen Konsolen veröffentlicht wurden, ohne Probleme vonstatten gehen könnten.

Dies läge daran, dass sich die Hardware der Konsolen immer mehr angleicht, was sich in der Verwendung moderner Grafikchips und ähnlichen Funktionen zeigt. Es müssten lediglich kleinere Anpassungen vorgenommen werden, um die Spiele auf jeweils andere Plattformen, wie Nintendo Switch, zu portieren. Eine klare Aussage zu ähnlicher Leistungskraft ist das allerdings noch nicht.

Die Nintendo Switch soll im März 2017 veröffentlicht werden. Informationen zu Hardware, Spieleauswahl und dem Preis will Nintendo im Rahmen eines speziellen Events Mitte Januar 2017 bekannt geben. Bereits jetzt haben Spielhersteller die Unterstützung der Nintendo Switch zugesagt. Darunter auch Electronic Arts (EA), die ein „großes Spiel“ versprechen. Gerüchte gibt es zudem um ein Super Mario Galaxy 3 für Nintendo Switch.

1 von 12

Nintendo Switch als Plüsch-Hund

Zur Nintendo Switch gibt es noch nicht viele Informationen. Aber einen Controller, der an einen Hund erinnert. Diese Bilderstrecke zeigt euch, wie toll der daraus entstandene Plüsch-Hund aussieht.

Tags: Hardware  

Kommentare anzeigen
Call of Duty - Modern Warfare: Remastered-Version erhält sechs neue Karten

Call of Duty - Modern Warfare: Remastered-Version erhält sechs neue Karten

Die Remastered-Version von Call of Duty - Modern Warfare bekommt am 13. Dezember 2016 sechs neue Multiplayer-Karten nac (...) mehr

Weitere News