Dead Island 2: Das Projekt kommt gut voran

von Marco Schabel (29. November 2016)

Das im Rahmen der Spielemesse E3 2013 angekündigte Zombie-Spiel Dead Island 2 hat bereits einige Höhen und Tiefen hinter sich. Nachdem der Entwickler gewechselt und das Spiel neu aufgerollt wurde, gab es jedoch keine neuen Informationen mehr. Mittlerweile hat sich Hersteller Koch Media laut dem englischsprachigen Magazin Videogamer zum aktuellen Stand der Entwicklung geäußert.

Vorgestellt wurde Dead Island 2 bereits vor mehr als drei Jahren und die Entwicklung schien sich bereits auf der Zielgeraden zu befinden, bis plötzlich Koch Media eine Pause ankündigte. Kurz darauf wurde bekannt gegeben, dass das damalige Entwicklerstudio Yager nicht länger an dem Projekt arbeiten wird. Die Entwicklung trat auf der Stelle, bis Sumo Digital als neues Studio bestätigt und die Entwicklung erneut begonnen wurde.

Verständlicherweise wird einige Zeit benötigt, um ein Spiel noch einmal von Grund auf neu zu entwickeln, was auch erklärt, warum es seitdem weder neue Bilder noch Videos zu Dead Island 2 gab. Dennoch gab es Sorge, dass es erneut zu Problemen gekommen sein könnte. Eine Sorge, die Koch Media in Form des Geschäftsführers Klemens Kundratitz jetzt beseitigt hat.

Laut Kundratitz mache Dead Island 2 demnach nicht nur gute, sondern sogar „fantastische“ Fortschritte. Die Marke selbst gehöre auch weiterhin zu den Schlüsselmarken des Unternehmens, das große Pläne habe, diese auch weiter auszubauen. Es seien sogar mehrere Projekte in der Entwicklung, Interessierte an Dead Island 2 werden aber erst mit neuen Bildern oder Spielszenen versorgt, wenn das Spiel reif dafür ist.

Zuletzt heißt es zu den "weiteren Projekten", dass auch ein „Dead Island“-Spiel für Smartphones und Tablets in der Entwicklung sei. Die Vorstellung soll bereits zeitnah erfolgen, auch wenn es keinen genauen Termin gibt. Gleiches gilt auch weiterhin für Dead Island 2, das für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC veröffentlicht werden soll.

1 von 21

Dead Island - Riptide: Ab auf die Insel!

Zuletzt machte die "Dead Island"-Serie mit Dead Island - Riptide auf sich aufmerksam. Wie es auf der Insel so aussieht, zeigt euch diese Bilderstrecke.

Tags: Horror   Open World  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Dead Island 2
Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News