No Man's Sky: Riesiges Update erschienen

von Manuel Karner (28. November 2016)

Für No Man's Sky vom Entwicklerstudio Hello Games ist eine große Aktualisierung erschienen, welche unter anderem den von Fans ersehnten Basenbau mit sich bringt.

Das Update 1.1 für No Man's Sky beinhaltet eine Menge Neuerungen, die vielleicht sogar enttäuschte Spieler dazu bewegen könnten einen erneuten Blick auf das gigantische Universum des Weltraum-Abenteuers zu werfen.

Wie im Trailer der Aktualisierung zu sehen, könnt ihr von nun an zwischen drei verschiedenen Spielmodi wählen:

  • Normal: Bietet das bereits bekannte Spielerlebnis
  • Survival: Limiterte Ressourcen, mehr Gefahren und stärkere Feinde
  • Creative: Hier könnt ihr eurer Kreativität freien Raum lassen und mit unlimitierter Gesundheit und Ressourcen Gebäude bauen

Den Spielern soll es nun nicht nur möglich sein, ihre eigene Basis auf einem Planeten zu errichten, sondern auch einen Planeten zu ihrem Heimatplaneten zu erklären. Zudem könnt ihr euren Basen auch Personal zuweisen, das sich um Forschungsprojekte kümmert. Damit ihr nicht immer wieder das Sonnensystem aufsuchen müsst, indem ihr eure Basis gebaut habt, könnt ihr euch mithilfe eines Teleporters jederzeit zu eurem Heimatplaneten teleportieren.

Unterstützung erhaltet ihr auch beim Abbauen von Rohstoffen. Es soll ein neues Objekt geben, das ihr einfach auf einer Ressource platzieren müsst, um immer wieder kleine Mengen davon zu erhalten.

Doch nicht nur auf den Planeten gibt es Neuerungen anzutreffen. Ab sofort könnt ihr auch eigene Frachter im Weltraum bauen, die ähnlich wie eine Basis funktionieren. Übrigens ist es euch sowohl im Frachter, als auch in der Basis möglich, Pflanzen anzubauen.

Eine weitere wichtige Neuerung soll abseits von Fehlerbehebungen die Atmosphäre der Planeten betreffen. Diese sollen sich nun stärker voneinander unterscheiden und so den Entdeckerdrang fördern.

1 von 15

Die spektakulärsten Tiere in No Man's Sky

In der Bilderstrecke könnt ihr einige spektakuläre Tiere aus der Welt von No Man's Sky betrachten.

Wenn ihr euch für das Weltraum-Abenteuer interessiert, werft doch einen Blick auf den Test: No Man's Sky - Gigantischer Überlebens-Trip mit Tücken.

Tags: Video   Update  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

No Man's Sky
Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News