Steam: Über ein Drittel aller Spiele erschien im Jahr 2016

von Luis Kümmeler (02. Dezember 2016)

SteamSteam

Mehr als ein Drittel aller Spiele, die in der umfangreiche Spielebibliothek von Steam zu finden sind, wurdem im Jahr 2016 veröffentlicht - ganze 38 Prozent. Und dabei ist das Jahr noch nicht einmal zu Ende.

Wie ein via Twitter veröffentlichtes Diagramm der Seite Steam Spy offenbart, sind bereits über 4.200 Spiele im Jahr 2016 auf Valves Distributionsplattform erschienen. Da mit dem Dezember noch einen Monat vor euch liegt, wird das Endergebnis noch einmal steigen. Das ist weit mehr als in den vorangegangenen Jahren, die sich seit 2013 immer markanter voneinander abheben.

Wie die englischsprachige Webseite Polygon berichtet, hat "Steam Spy"-Betreiber Sergey Galyonkin angegeben, dass die Ermittlung nur neu veröffentlichte Spiele berücksichtigt. Zusätzliche Downloadinhalte, nicht-videospielbezogene Inhalte wie Filme und andere Anwendungen seien außen vor gelassen worden - ebenso Spiele, die nicht eindeutig einem Urheber zuweisbar waren.

Die Seite hat ebenfalls festgestellt, dass die Spielezahlen erstmalig in den Jahren 2012 und 2013 rapide Anstiege zu verzeichnen hatten. In diesen Jahren hatte Valve die Indie-Sparte "Steam Greenlight" und das "Steam Early Access"-Programm eingeführt. Letzteres erlaubt es Entwicklern, den Nutzern bereits frühe Versionen ihrer Spiele zur Verfügung zu stellen.

Ein Grund, warum nun auch das Jahr 2016 spieletechnisch so einen starken Anstieg zu verzeichnen hatte, dürfte der aktuelle "Virtual Reality"-Trend sein. Steam bietet immerhin Spiele gleich dreier VR-Anbieter an - die Oculus Rift, OSVR von Razer und die von Valve selbst mit HTC entwickelte HTC Vive. Alle wurden im Jahr 2016 veröffentlicht und bereicherten die Steam-Bibliothek um immerhin 671 Spiele mit VR-Unterstützung, was 15,8 Prozent der diesjährigen Spiele ausmacht. 555 dieser Produktionen setzen sogar ein VR-Headset zum Spielen voraus.

In unserer Bilderstrecke stellen wir euch zehn neue Steam-Spiele aus dem Jahr 2016 vor, die einen Blick wert sind. Darunter finden sich Spiele wie Time Force Ultra, So many Me und Super Meat Boy.

Tags: Steam   Indie  

Kommentare anzeigen
Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News