PlayStation Experience 2016: Eine Zusammenfassung der Neuigkeiten

von Frank Bartsch (05. Dezember 2016)

Neben den internationalen Spielemessen veranstaltet Sony auch noch eine hauseigene Messe, die PlayStation Experience. Diese fand am Wochenende im kalifornischen Anaheim statt. Hier gibt es die Zusammenfassung der Ereignisse:

The Last of Us 2

Ellie und Joel sind zurück. In The Last of Us 2 begleitet ihr die beiden erneut durch eine postapokalyptische Welt auf ihrer Suche nach Ressourcen. Ellie ist erwachsen geworden und hat sich ein paar Tätowierungen stechen lassen. Joel ist außerdem in die Jahre gekommen.

Offenbar ist Ellie auch aggressiver im Auftreten, denn sie sinnt auf Rache. Wer den Vorgänger gespielt hat, könnte schon erahnen, wer diesen Hass abbekommen wird.

Ein Video gibt euch einen Eindruck der Spielwelt und von der erwachsenen Ellie.

The Last of Us 2 ist für eine Veröffentlichung 2017 exklusiv für PS4 geplant.

Uncharted 4 - The Lost Legacy

Ihr trefft kommendes Jahr wieder auf Chloe Frazer. Die Dame dürfte Spielern von Uncharted 2 - Among Thieves bekannt vorkommen. Sie bekommt jetzt mit Uncharted - The Lost Legacy ein eigenes Spiel. Ihr taucht in eine urbane Umgebung ein und könnt ein erstes Video dazu genießen.

Uncharted - The Lost Legacy soll ebenfalls im Laufe des kommenden Jahres für die PS4 erscheinen.

Crash Bandicoot - N. Sane Trilogy

Die wohl berühmteste Beutelratte (richtig, KEIN Fuchs) kehrt zurück. Die aufpolierte HD-Sammlung mit dem Namen Crash Bandicoot - N. Sane Trilogy umfasst die Klassiker Crash Bandicoot, Crash Bandicoot 2 - Cortex Strikes Back und Crash Bandicoot - Warped. Ein erstes Video lässt die Herzen von Fans höher schlagen.

Die Spielsammlung ist ebenfalls im kommenden Jahr exklusiv für PS4 geplant.

Knack 2

Es gibt einen Nachfolger von Knack. Ein erstes Video zeigt, dass es wohl kaum Neuerungen geben wird und auch das neue Spiel, derzeit als Knack 2 betitelt, am bekannten Spielprinzip festhalten wird.

Knack 2 erscheint exklusiv für PS4 im Laufe des Jahres 2017.

Wipeout Omega Collection

Ähnlich wie bei Crash Bandicoot erwartet euch 2017 auch eine Spielesammlung rund um die rasanten Rennen mit den pfeilschnellen Antigrav-Gleitern. Ein erstes Video stimmt euch auf den Geschwindigkeitsrausch in Wipeout Omega Collection ein.

Marvel vs. Capcom Infinite

2017 ermitteln die Helden von Marvel und Capcom in Marvel vs. Capcom - Infinite mal wieder den Besten der Besten. Hier hauen sich unter anderem Spiderman und Ryu auf die Kauleiste.

Destiny - Rise of Iron: The Dawning

Für Destiny - Rise of Iron gibt es eine neue Erweiterung. In "The Dawning" gibt es neue Ausrüstungsgegenstände und auch Waffen abzustauben. Eine Video gibt euch einen Eindruck.

Parappa the Rapper

Der rappende Hund kehrt zurück. Es gibt eine Neuauflage zum Rhythmusspiel, das ihr 2017 unter dem usprünglichen Namen Parappa the Rapper auf PS4 noch einmal zocken dürft.

Nier - Automata

Für Nier - Automata gibt es ebenfalls ein neues Video. Außerdem dürft ihr euch in den kommenden Wochen auf eine Demoversion freuen.

Gravity Rush 2

Gravity Rush 2 erscheint voraussichtlich im Januar 2017. Als Entschädigung für die längere Wartezeit soll bereits im März ein Zusatzinhalt folgen.

Tags: DLC   Pressekonferenzen   Video  

Kommentare anzeigen
Yooka-Laylee: Youtuber "JonTron" wegen Immigranten-feindlicher Aussagen aus dem Spiel entfernt

Yooka-Laylee: Youtuber "JonTron" wegen Immigranten-feindlicher Aussagen aus dem Spiel entfernt

Nachdem der bekannte Youtuber JonTron bei diversen Anlässen fragwürdige Aussagen zu sensiblen Themen wie Immi (...) mehr

Weitere News