Nintendo Switch: Neuauflage der "Dark-Souls"-Trilogie geplant?

von Luis Kümmeler (07. Dezember 2016)

Gerüchten zufolge plant Entwickler From Software eine Neuauflage der beliebten "Dark-Souls"-Trilogie inklusive aller Download-Inhalte für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Das Interessante daran: Auch die neue Nintendo-Konsole Switch könnte eine Portierung der Rollenspiele erhalten. Dark Souls 3 soll bereits voll funktionsfähig für die Hardware umgesetzt worden sein.

Seit der Enthüllung von Nintendos neuer Konsole Switch gab es zahlreiche Neuigkeiten, aber auch Spekulationen um große Dritthersteller-Spiele, die es auf die neue Hardware schaffen könnten. So offenbarte etwa gleich der erste Trailer Bilder einer Portierung des beliebten Rollenspiels The Elder Scrolls 5 - Skyrim für die Switch.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Doch auch andere Fantasy-RPGs könnten es Gerüchten zufolge auf Nintendos neue Konsole schaffen: Wie die englischsprachige Seite Gamerant auf Grundlage eines Berichts von Let's Play Video Games berichtet, gibt es Quellen, die besagen, dass Entwickler From Software eine Umsetzung seiner beliebten "Dark Souls"-Reihe für die Switch plant. 

Tatsächlich soll das erst in diesem Jahr veröffentlichte Dark Souls 3 bereits für die neue Nintendo-Konsole umgesetzt worden sein. Der Entwickler sei sogar recht glücklich mit der Portierung, sei sich aber trotzdem noch nicht ganz sicher, ob er das Spiel tatsächlich veröffentlichen wolle.

Offenbar diskutiere das Studio derzeit die finanzielle Durchführbarkeit einer Neuveröffentlichung aller drei Teile von Dark Souls inklusive aller Download-Inhalte für die Nintendo Switch. Die Neuauflage könnte zeitgleich auch für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht werden, heißt es in dem Report. 

Ob sich aber tatsächlich auch Nintendo-Jünger zukünftig in die albtraumhaften Welten der Souls-Spiele wagen dürfen, hängt offenbar ganz klar von einem Kriterium ab: Den ersten Verkaufszahlen der Switch, die voraussichtlich im März des kommenden Jahres erscheinen soll. Ob es sich bei den Aussagen der Quellen um wahrheitsgetreue Informationen handelt, ist unklar - daher sind sie als Gerücht zu handeln.

Allzu weit hergeholt dürfte die Vorstellung einer Umsetzung von Dark Souls auf der Switch jedoch nicht sein: Mit seiner neuen Konsole bemüht sich Nintendo ganz klar um mehr Dritthersteller-Unterstützung. Und auch Entwickler From Software äußerte sich in der Vergangenheit experimentierfreudig, und bekundete sogar ein Interesse an einer "Dark Souls"-Umsetzung für Virtual Reality.

Unwirtliche Welten, albtraumhafte Kreaturen und ein fieser Schwierigkeitsgrad - Dark Souls 3 stellt ein klares Kontrastprogramm zu den kinderfreundlichen Welten Nintendos dar.

Tags: Fantasy   Rumor  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Dark Souls 3

Dark Souls-Serie



Dark Souls-Serie anzeigen

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News