GTA 5 - Online: Erweiterung "Import/Export" bringt edle Fahrzeuge und neuen Spielmodus

von Luis Kümmeler (14. Dezember 2016)

Entwickler Rockstar Games hat eine neue Gratiserweiterung für den Online-Modus von Grand Theft Auto 5 veröffentlicht. "Importe/Exporte" bringt den neuen Spielmodus "Turf Wars", neue Fahrzeuge und die Möglichkeit, diese in großen Garagen unterzubringen.

Seit der Veröffentlichung von Grand Theft Auto 5 hat Entwickler Rockstar Games etliche kostenlose Erweiterungen für "GTA-Online" herausgebracht - mit "Import/Export" legt das Studio nun wieder einen starken Fokus auf die namensgebenden Autos. Wie der Titel impliziert, geht es in der aktuellen Erweiterung wieder um den groß angelegten Handel mit schnittigen Fahrzeugen. In einer neuen Garage sollen bis zu 60 Autos abgestellt werden können, während weitere Lagerhäuser zur Unterbringung spezieller Fahrzeuge der etwas anderen Art dienen sollen. 

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792383604

Import/Export führt nämlich auch diverse eher praktisch angelegte Gefährte ein, darunter Militärfahrzeuge, die für noch mehr Chaos auf den Straßen von Los Santos und Blaine County sorgen. Zu den neuen Fahrzeugen zählen:

Spezialfahrzeuge

  • BF Ramp Buggy
  • JoBuilt Phantom Edge
  • Karin Technical Aqua
  • Nagasaki Blazer Aqua
  • Brute Armored Boxville
  • MTL Wastelander
  • Imponte Ruiner 2000
  • Coil Rocket Voltic

Fahrzeuge

  • Principe Diablous and Diablous Custom
  • Annis Elegy Retro Custom
  • Pegassi Tempesta
  • Ocelot Penetrator

Damit noch nicht genug: Thematisch passend hat Rockstar einen neuen Spielmodus eingeführt, der auf den Namen "Turf Wars" hört und spielerisch ein wenig an Nintendos Splatoon erinnert. In "Turf Wars" treten zwei bis vier Teams in schnellen Fahrzeugen gegeneinander an und kämpfen um den Besitz eingefärbter Felder. Fahrt ihr mit eurem Auto über das Feld des gegnerischen Teams, markiert ihr dieses farblich und stellt es unter euren Besitz. Dabei gilt es jedoch auch, das eigene Territorium zu verteidigen - mit explosiven Argumenten wie Raketen.

Nebenbei bietet euch Rockstar mit der neuen Erweiterung die Möglichkeit, eurer Spielfigur eine Rundumerneuerung zu verpassen, und sie optisch neu zu gestalten. Weitere Informationen zur neuen "GTA 5"-Erweiterung "Import/Export" erhaltet ihr auf der offiziellen Seite des Herstellers. Grand Theft Auto 5 ist für PC, Xbox One und PlayStation 4 sowie die alten Konsolen erhältlich.

Bigfoot, Ufos, Zombies ... Über die Jahre haben Spieler zahlreiche "Easter Eggs" in der Spielwelt von Grand Theft Auto 5 gefunden.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Tags: Multiplayer   Online-Zwang   Gratis   DLC  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 5

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News