Super Mario Run: Vorregistrierung für Android-Version möglich

von Sören Wetterau (30. Dezember 2016)

Bislang hüpft Mario nur auf iOS, aber das wird sich bald ändern: Nintendo hat die Vorregistrierung für Super Mario Run im Google Play Store gestartet.

Nutzer eines Android-Handys können sich ab sofort dort anmelden, um bei Veröffentlichung direkt über den Download informiert zu werden. Dies funktioniert über die sogenannten "Push-Notifications". Einen Veröffentlichungstermin gibt es allerdings noch nicht.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792381635

Voraussichtlich erscheint die App für Android im ersten Quartal 2017. Grund für die Annahme ist, dass die iOS-Version rund drei Monate nach dem Start der Vorregistrierung veröffentlicht wurde. Im Falle von Android würde dies auf Ende Februar oder Anfang März hinauslaufen, sofern Nintendo denselben Zyklus verfolgt.

Die Veröffentlichung auf Android dürfte den ohnehin schon beeindruckenden Downloadzahlen sicherlich nicht schaden. Den Erwartungen im Vorfeld von bis zu 1,5 Milliarden Downloads konnte der Mobile-Titel von Nintendo bislang jedoch nicht gerecht werden. Dies führt unter anderem zu einem sinkenden Aktienkurs des japanischen Unternehmens.

Nichtsdestotrotz möchte Nintendo in den kommenden Jahre weitere Spiele für iOS und Android veröffentlichen.

Noch ist Super Mario Run für Android nicht da, aber solange könnt ihr euch die Wartezeit mit unserer Bilderstrecke versüßen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News