Star Wars Battlefront 2: Nachfolger soll Solo-Kampagne bieten und verschiedene "Star Wars"-Ären abdecken

von Luis Kümmeler (01. Februar 2017)

Andrew Wilson, Chef von Electronic Arts, hat neue Informationen zum kommenden Star Wars Battlefront 2 veröffentlicht und damit erste Vermutungen bestätigt: Im Gegensatz zu seinem Vorgänger aus dem Jahr 2015, soll das Spiel diesmal eine eigenständige Einzelspieler-Kampagne bieten, deutlich umfangreicher ausfallen und zudem gleich mehrere verschiedene Ären der "Star Wars"-Saga abdecken.

Als Electronic Arts und Entwickler Dice im Jahr 2015 Star Wars Battlefront veröffentlichten, boten sie Fans von Star Wars und Kriegsspielen im Allgemeinen ein umfangreiches Mehrspieler-Abenteuer mit verschiedenen Modi und Waffen, einer schönen Optik und jeder Menge "Star Wars"-Gefühl. So weit, so gut – doch was nicht wenigen Spielern dabei fehlte, war die Möglichkeit, den Krieg der Sterne auch in einer Einzelspielerkampagne zu erleben. Ein Umstand, den Electronic Arts nach langer Zeit und zahlreichen Rückmeldungen von Spielern und Presse endlich ernst zu nehmen scheint.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Mit Battlefront 2, das voraussichtlich noch in diesem Jahr erscheinen wird, soll sich das ändern, wie die englischsprachige Seite VG 24/7 berichtet: EA-Chef Andrew Wilson hat kürzlich gegenüber Investoren offiziell bestätigt, dass es in Battlefront 2 auch ein Solo-Abenteuer geben wird. Generell solle das Spiel noch einmal wesentlich umfangreicher ausfallen, als sein Vorgänger.

„Unser nächstes Star Wars Battlefront wird noch größer, bringt die Spieler an noch mehr Orte und wird ihnen erlauben, mit mehr Helden und Charakteren aus verschiedenen 'Star Wars"-Ären zu spielen“, so Wilson. Ihr habt richtig gehört: Legte Star Wars Battlefront seinen Fokus zuvor ausschließlich auf die Charaktere, Waffen, Raumschiffe und Planeten der Original-Trilogie (mit Ausnahme einiger DLCs), soll der Nachfolger mehrere Zeitabschnitte abdecken und damit auch mehr Abwechslung bieten. Wann genau es erste Bilder zum neuen Spiel zu sehen geben wird, ist unklar. Als äußerst wahrscheinlich gilt aktuell jedoch die kommende Spielemesse E3 2017 für ein Debüt.

Star Wars Battlefront 2 soll voraussichtlich zu Weihnachten 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Unsere Bilderstrecke zeigt: Star Wars Battlefront bot bereits ein umfangreiches Helden-, Raumschiff-, Planeten- und Waffenarsenal – allerdings eben thematisch an die ersten drei "Star Wars"-Filme geknüpft.

Tags: Singleplayer   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Star Wars Battlefront 2
Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News