The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Nintendo kündigt Season Pass an

von Sören Wetterau (14. Februar 2017)

The Legend of Zelda - Breath of the Wild soll nach seiner Veröffentlichung im Laufe des Jahres weitere Inhalte bekommen. Dies kündigt Hersteller Nintendo im Rahmen einer Pressemitteilung an, die zugleich den Season Pass des Action-Adventures vorstellt.

Der 19,99 Euro teure Erweiterungspass, der sowohl für die "Nintendo Switch"-, als auch für die "Wii U"-Version erscheint, gewährt euch Zugang zu zwei geplanten Download-Paketen. Das erste Paket soll im Sommer erscheinen und bietet eine neue Prüfungsschrein-Herausforderung, einen weiteren Schwierigkeitsgrad, sowie eine zusätzliche Funktion für die spielinterne Umgebungskarte.

Der zweite DLC mit einem neuen Dungeon und einer neuen Geschichte soll voraussichtlich im Winter folgen. Laut Pressemitteilung werden beide Zusatzinhalte nicht einzeln erwerbbar sein, sondern nur über den Erweiterungspass zur Verfügung gestellt.

Mit dem Pass könnt ihr außerdem direkt schon nach dem Kauf drei neue Schatzkisten in der Spielregion des "Großen Plateaus" freischalten. Eine davon enthält ein T-Shirt mit dem Logo der Nintendo Switch, welches ihr Link Link anziehen könnt. Die anderen beiden Kisten sollen wiederum nützliche Gegenstände bereithalten.

Der Erweiterungspass erscheint mit The Legend of Zelda - Breath of the Wild voraussichtlich am 3. März 2017. Für die Wii U ist das neue Abenteuer von Link und Zelda der Abschluss der Konsole, die erst 2012 veröffentlicht wurde.

Mehr zu The Legend of Zelda - Breath of the Wild und der neuen Konsole Nintendo Switch gibt es im Blickpunkt: "Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich".

Tags: DLC   Singleplayer   Video  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild

Zelda-Serie



Zelda-Serie anzeigen

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News