Onkel Jo verlässt spieletipps

von Micky Auer (15. Februar 2017)

Liebe Leser, ihr habt es vielleicht schon vernommen. Es war kein Gerücht, heute ist der Tag tatsächlich gekommen: Joachim "Onkel Jo" Hesse, langjähriger Chefredakteur von spieletipps.de, verlässt das Unternehmen und wendet sich neuen Herausforderungen zu.

Sein Nachfolger wird in große Fußstapfen treten (Schuhgröße 78). Dass dies kein leichtes Unterfangen wird, ist Markus Rehmann, der 2004 seine Karriere in der Gamesbranche bei der Cypress GmbH begonnen hat und nach weiteren Stationen als Redakteur bei Computec, Riesenbuhei und ProSiebenSat.1 Games aktuell bei Studio 71 als Senior Program Manager Gaming-Vertical tätig ist, durchaus bewusst.

Markus Rehmann wird seine neue Position zum 1. Mai 2017 antreten. Bis zu diesem Zeitpunkt wird der Autor dieser Zeilen - Micky Auer, stellvertretender Chefredakteur seit Oktober 2013 - die Aufgaben von Joachim Hesse bei spieletipps.de interimsweise übernehmen.

"Ich bin sehr froh, dass ein so sensibler Wechsel in der Chefredaktion reibungslos erfolgt und freue mich, mit Markus Rehmann einen tief verwurzelten Branchenkenner als neuen Chefredakteur bei spieletipps.de begrüßen zu können. Wir danken Joachim Hesse für seinen Einsatz in den vergangenen Jahren und wünschen ihm auch für die Zukunft alles Gute und weiterhin viel Erfolg", kommentiert Thomas Bayer, Brand Head Games bei Ströer Media Brands, den Wechsel.

Im Namen der gesamten Redaktion und aller freien Mitarbeiter wünschen wir dir, Onkel Jo, alles Gute für deine Zukunft. Die vergangenen Jahre waren ein bunter, oft wilder Ritt und niemals sind dir dabei die Continues ausgegangen. Möge dir der Highscore auch auf deinem weiteren Weg gewiss sein!

Onkel Jo has left the building.

Kommentare anzeigen
Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News