The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Für diese Inhalte sorgen die Amiibos im Spiel

von Manuel Karner (24. Februar 2017)

Für das Abenteuer The Legend of Zelda - Breath of the Wild werden einige neue "Amiibo"-Figuren erscheinen, die euch unterschiedliche Vorteile im Spiel verschaffen können. Durch ein Video auf Youtube ist nun bekannt geworden, um welche Funktionen es sich dabei handelt.

Der Youtube-Kanal GameXplain nahm sich der neuen Amiibos und ihren Funktionen rund um The Legend of Zelda - Breath of the Wild an. Zu sehen sind deren Eigenschaften auf der Rückseite der jeweligen Verpackungen.

(Quelle: Youtube, GameXplain)

Obwohl auf den Verpackungen der Amiibos nur die Unterstützung von Wii U und 3DS angegeben ist, ist davon auszugehen, dass die Figuren auch für Nintendo Switch funktionieren werden. Der Wächter sorgt gleich für ganze drei Gegenstände, die ihr im Spiel nutzen könnt. Darunter auch ein Pfeil, den Link mit seinem Bogen abfeuern kann.

Der bräunliche Keulenschwinger Bokblin beschert euch zwei neue Waffen. Allem Anschein nach handelt es sich dabei um eine Steinkeule und einen Hammer, ebenfalls aus Stein.

Auch Link im Sattel eines Pferdes sorgt im Spiel für zwei neue Gegenstände. Darunter ein neues Schwert, welches als Nahkampfwaffe Gebrauch finden könnte, und ein Sattel. Ob der Sattel nur kosmetischer Natur ist oder für eine größere Lagerkapazität oder auch andere Funktionen sorgt, ist noch nicht bekannt.

Der Amiibo von Zelda stattet Link mit einem neuen Schild aus und sorgt damit wahrscheinlich für bessere Verteidigungsmöglichkeiten des Helden.

Zuletzt widmet sich der Youtuber dem Amiibo von Link, der mit Pfeil und Bogen ausgestattet ist. Im Spiel erhaltet ihr mit seiner Anwendung einen Bogen, der vermutlich mehr Schaden verursacht als jener, den ihr zu Beginn des Spiels erhaltet.

Wenn ihr mehr zum neuen Abenteuer von Link wissen wollt, werft doch einen Blick auf die Vorschau: "The Legend of Zelda - Neuer Name, neue Spielwelt, neue Möglichkeiten".

The Legend of Zelda - Breath of the Wild erscheint voraussichtlich gemeinsam mit den neuen Amiibos am 3. März 2017 für Wii U und Nintendo Switch. In der Bilderstrecke könnt ihr bereits einige Teile der offenen Spielwelt betrachten.

Tags: Video   Amiibo  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild

Zelda-Serie



Zelda-Serie anzeigen

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News