No Man's Sky: "Path Finder"-Update soll noch in dieser Woche neues Fahrzeug bringen

von Luis Kümmeler (08. März 2017)

Der Entwickler Hello Games hat ein weiteres großes Update für No Man's Sky angekündigt. Noch in dieser Woche soll das „Skandalspiel“ durch ein neues Fahrzeug erweitert werden, das Spielern bei der Erkundung der Planetenoberflächen helfen soll. Ob es noch weitere Neuerungen geben wird, ist derzeit unklar.

Im August des vergangenen Jahres erschien No Man's Sky für PC und PlayStation 4 und mauserte sich schnell zu einem der wohl gescholtensten Spiele der vergangenen Jahre. Zahlreiche nicht eingehaltene Ankündigungen sorgten dafür, dass ein Großteil der Spielerschaft das Weltraumabenteuer schnell wieder zu den Akten legte. In den vergangenen Monaten bemühte sich der Entwickler Hello Games aber immerhin um weitere Updates für sein ambitioniertes Projekt, und nachdem das Studio etwa bereits im November ein umfangreiches Update nachgeschoben hatte, dürfen sich die verbleibenden Spieler von No Man's Sky bald auf weitere Neuerungen freuen.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Auf seinem Blog hat Hello Games nämlich angekündigt, noch in dieser Woche das sogenannte „Path Finder“-Update veröffentlichen zu wollen, welches das Spiel um ein neues Fahrzeug erweitern soll, das bei der Erkundung der riesigen Planetenoberflächen zu helfen verspricht. Hinweise darauf hatten Spieler schon vor Monaten im Quellcode von No Man's Sky gefunden. Welche weiteren Änderungen und Neuerungen das zweite große Update bringen wird, ist aktuell unklar – detaillierte Informationen will der Entwickler aber bei Veröffentlichung des Updates herausgeben. Wann das genau voraussichtlich noch in dieser Woche geschehen soll, ist derweil ebenso unklar.

„Unendliche Weiten in No Man's Sky“ – Was bei Veröffentlichung tausende abenteuerlustige Spieler vor die Bildschirme lockte, entpuppte sich nach Ansicht Vieler schnell als Mogelpackung. Dass das Spiel zumindest optisch trotzdem einiges zu bieten hat, zeigt unsere Bildergalerie.

Tags: Science-Fiction   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

No Man's Sky
Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News