PlayStation Plus: Das erste kostenlose Spiel für April enthüllt

von Manuel Karner (16. März 2017)

Spielentwickler David Jaffe hat das erste kostenlose Videospiel für "PS Plus"-Mitglieder auf dem PlayStation Blog enthüllt. Dabei handelt es sich um den Online-Shooter Drawn to Death.

David Jaffe, der sich für die "God of War"-Reihe oder auch für die "Twisted Metal"-Spiele auszeichnet, arbeitete seit einigen Jahren an dem Action-Spiel Drawn to Death. Am 4. April 2017 soll der Shooter mit Comic-Optik nun für alle Mitglieder von PS Plus kostenlos erhältlich sein.

In Drawn to Death erwachen die Zeichnungen eines jugendlichen Schülers zum Leben und bekämpfen sich gegenseitig. Ihr schlüpft in die Rolle einer dieser Figuren und verteilt das Pixel-Blut eurer Kontrahenten auf den mit Bleistift gezeichneten Straßen.

In den sogenannten Sphinx-Missionen ist es euer Ziel die Sphinx aufzuwecken und danach acht ihrer Rätsel in Kampfmanier zu lösen. Für jedes absolvierte Rätsel werdet ihr mit einer neuen Waffe oder einem Levelaufstig belohnt.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792372621

Sechs Charaktere sollen euch zum Start zur Verfügung stehen mit denen ihr auch 15 Missionen absolvieren könnt. Immer wenn ihr 150 Abschüsse erreicht, sollt ihr eine Mystery-Box erhalten, mit der ihr neue Kostüme und Beleidigungen freischalten könnt. Ja, richtig gelesen: Beleidigungen. (Wer schon mal ein Interview mit David Jaffe gesehen oder gehört hat, weiß, dass er gerne nach jedem dritten Wort einen satten Begriff mit "F" einbaut.)

Außerdem erwartet euch in Drawn to Death ein Modus, in dem ihr die Spitze eines Turms erreichen müsst. Für jedes Stockwerk soll es eine Belohnung in Form eines Stickers geben.

Bis zum 4. April müsst ihr euch noch gedulden, um Hand an das Action-Fest zu legen. Bis dahin habt ihr jedoch noch die Möglichkeit, die kostenlosen "PS Plus"-Spiele im März herunterzuladen.

Eigenwilliger Stil, namhafter Entwickler, das ganze auch noch kostenlos (mal von der Abo-Gebühr abgesehen). Gibt es eigentlich einen guten Grund, da nicht gleich zuzugreifen?

Tags: Gratis   Online-Zwang  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Drawn to Death

Letzte Inhalte zum Spiel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News